Ansprechpartner

BMEnet GmbH

Tel +49 69 30838-303
Fax +49 69 30838-199
E-Mail

BMEnet Gütesiegel

Software mit BMEnet Gütesiegel ...

BMEnet Gütesiegel – Erreichen Sie Einkaufsentscheider

Die BMEnet GmbH, Unternehmen des BME, Bundesverband für Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V., verleiht Gütesiegel für Software und Plattformen, die integrative Lösungen zur Optimierung des Einkaufs und der Logistik bieten. Gütesiegel werden u.a. für Absatzplanung, Bestandsmanagement, Desktop Purchasing, eSourcing, eVergabe, Frachteneinkauf, Katalogmanagement, Lieferantenmanagement und Vertragsmanagement vergeben.

Die Prüfung erfolgt auf Basis von Kriterienkatalogen, die aus Sicht des Fachverbandes definierte Anforderungen an Beschaffungslösungen enthalten. Einkaufsentscheider und Anwender erhalten damit die Sicherheit, Software mit geprüften Qualitätsstandards zu beschaffen. Umgekehrt können die zertifizierten Anbieter ihren Kunden die Qualität ihrer Produkte valide nachweisen.

Ihre Vorteile als zertifiziertes Unternehmen

  • Einkaufsentscheider berücksichtigen Zertifizierungen in Kaufentscheidungen.
  • Beschaffer vertrauen auf Zertifizierungen des Fachverbandes.
  • Zertifizierte Lösungen werden im BME-Portal gelistet.
  • Sie fokussieren die interessanteste Fachzielgruppe – die Einkaufsentscheider der deutschen Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltungen.
  • Sie kommunizieren Ihre Leistungen gezielt an hochkarätige Entscheidungsträger: Vorstände, Geschäftsführer, Einkaufsleiter, IT-Verantwortliche und Logistikleiter.

Prüfung / Gültigkeit

Die Prüfung erfolgt auf Basis von Kriterienkatalogen, in denen Muss- und Kann-Kriterien definiert sind. Die Vergabe erfolgt, wenn mindestens 90 % der Muss-Kriterien und 40 % der Kann-Kriterien erfüllt sind. Das Gütesiegel wird für zwei Jahre verliehen. Der Gültigkeitszeitraum verlängert sich nach erfolgreicher Prüfung um jeweils weitere 2 Jahre.

Leistungspaket Zertifizierung Standard

  • Vorbereitung und Nachbereitung der Prüfung
  • System- und Prozessprüfung durch Prüfer, Endprüfung mit Demonstrationssoftware mit einem Ansprechpartner des Unternehmens
  • Prüfprotokoll und Auswertung
  • Zweitabnahme der fehlenden oder fehlerhaften Funktionen
  • Vergabe der offiziellen Urkunde und des Gütesiegelstempels
  • Aufnahme als zertifiziertes Unternehmen mit Logo und Kurzbeschreibung auf Listungsseite mit über 400 Seitenaufrufen pro Monat unter www.bme.de/guetesiegel
  • Veröffentlichung der Gütesiegelvergabe in Rubrik „Neue Gütesiegel“ unter http://www.bmeopensourcing.com/ - Lieferantenplattform für Einkaufsentscheider mit über 20.000 Profilaufrufen pro Monat
  • Preis: 3.500,- €

Leistungspaket Zertifizierung Premium

  • Leistungen des Paketes Zertifizierung Standard
  • Plus Meldung zur Gütesiegelvergabe auf Homepage des Fachverbandes mit 30.000 User pro Monat in Rubrik „ News“ unter www.bme.de
  • Plus Meldung in BME weekly, dem wöchentlichen Online-Newsletter des BME e.V. mit über 9.000 Abonnenten
  • Plus BME-Pressemeldung zur Gütesiegelvergabe (unter redaktionellem Vorbehalt)
  • Plus ein Jahr Premium-Registrierung auf http://www.bmeopensourcing.com/ – Lieferantenplattform für Einkaufsentscheider

  • BMEOpenSourcing.com bietet komfortable Funktionen für Einkaufsentscheider wie Anfrage, Merkzettel und Vergleich. Die Rechercheplattform wird von BME-Mitgliedern sowie weiteren Managern aus Einkauf und Logistik genutzt und erzielt über 20.000 Profilaufrufe pro Monat.
    Der Premium-Eintrag umfasst Ihre attraktive Firmendarstellung mit Referenzkunden, Downloads und Statistik:
    + Produkt- und Dienstleistungsbeschreibungen in unbegrenzten Kategorien
    + Firmenvideos + Hervorhebung des Eintrages + bevorzugte Platzierung in Suchergebnissen + Anzeige Ihres Profils auf Plattform-Startseite + Ihre News auf Homepage + Ihre Veranstaltungen auf Homepage + Veröffentlichung der Gütesiegelvergabe auf Homepage in Rubrik „Neue Gütesiegel“
    Beispiel Premiumeintrag hier...
  • Preis: 5.000,- €

Zielgruppe Marketingleistungen Pakete Zertifizierung

  • BME-Verbandsmitglieder: ca. 9.000 BME-Mitglieder aus den Bereichen Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik als hochpotente Kern-Zielgruppe
  • Reichweiten: ca. 9.000 BME-Mitglieder, BME-Portal ca. 30.000 User und 500.000 Seitenaufrufe pro Monat, BMEOpenSourcing.com über 20.000 Profilaufrufe pro Monat
  • Branchen: branchenübergreifende Zusammensetzung, Schwerpunkt produzierendes und verarbeitendes Gewerbe
  • Unternehmen: Dax-Unternehmen, MDAX-Unternehmen, KMUs, öffentliche Institutionen, Interessenten und Dienstleistungsunternehmen im Umfeld des BME
  • Positionen: Vorstände, Geschäftsführer, Einkaufsleiter und Mitarbeiter, Leiter Materialwirtschaft und Mitarbeiter, Logistik-Beauftragte, Flottenmanager, Travelmanager, IT-Verantwortliche, Weitere

Referenz

"Als Softwareanbieter und Dienstleister ist es für uns sehr wichtig, Einkaufsentscheider fokussiert anzusprechen. Das uns verliehene BME-Gütesiegel für Bestandsoptimierung und Absatzplanung bietet Entscheidungsträgern eine fundierte Orientierungshilfe. Das Qualitätssiegel vom Fachverband schafft Vertrauen und hilft uns in der Kundenansprache. Eine lohnende Ausgabe für die Positionierung unseres Unternehmens!" Ludger Schuh, Geschäftsbereichsleiter Inventory & Supply Chain, INFORM GmbH

Ablauf

Nach Beauftragung wird der Kriterienkatalog zur Verfügung gestellt. Der Zertifizierer prüft das System über eingerichtete System-Zugänge. Die Endprüfung und die evtl. Zweitabnahme der fehlenden oder fehlerhaften Funktionen erfolgt im Regelfall mit Demonstrationssoftware und einem Ansprechpartner des Unternehmens, optional vor Ort. Der Auftraggeber erhält die Prüfprotokolle und nach erfolgreiche Prüfung die Urkunde und den Gütesiegelstempel.

Der interne Aufwand für den Auftraggeber liegt bei drei bis vier Stunden. Die Prüfung und die Gütesiegelvergabe können innerhalb 5 Wochen nach Auftragsvergabe erfolgen.

Für weitere Fragen oder ein individuelles Angebot wenden Sie sich bitte an:

BMEnet GmbH
Tel: 069/ 30838-303
E-Mail: info@bmenet.de