Ansprechpartner

Alexander Sehr

Teamleiter Lehrgänge & Zertifizierungen
Tel +49 69 30838-206
Fax +49 69 30838-299
E-Mail

Kai-Uwe Köhler

Leiter IHK-Lehrgang
Tel +49 69 30838-203
Fax +49 69 30838-299
E-Mail

DAS EXPERTENWISSEN FÜR ALLE FACHKRÄFTE IM EINKAUF

Um den stetig steigenden Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten in Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik gerecht zu werden, ist eine fundierte Qualifikation und Expertise in diesem Bereich unerlässlich. Aufbauend auf der IHK-Weiterbildung Fachkaufmann/-frau Einkauf und Logistik ist dieser Zertifikatslehrgang mit internationaler Anerkennung die logische Weiterführung und Vertiefung der relevanten Praxismethoden.

Der Lehrgang ist in insgesamt sechs inhaltlich abgestimmte zwei- bis dreitägige Unterrichtsmodule gegliedert und beinhaltet die einkaufsspezifischen und praxisorientierten Expertenfragestellungen. Die zeitlich und örtlich flexibel buchbaren vier Pflichtmodule sowie zwei Wahlpflichtmodule geben die Möglichkeit, diesen Lehrgang auch auf die firmeninternen und persönlichen Schulungsbedarfe abzustimmen. Eine optionale Prüfungsvorbereitung auf die abschließende BME-Zertifikatsprüfung rundet die Themen ab.

Mit erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs sind Sie

  • Fit für die Planung, Steuerung und Verbesserung von Einkaufsprozessen und -aufgaben
  • Sicher in Rechtsfragen bei der Zusammenarbeit mit Kooperations- und Vertragspartnern
  • Erfolgreich bei der Verhandlungsführung auch mit schwierigen Lieferanten
  • Durchsetzungsstark durch strategische Analysen, Methoden und Tools
  • Führungsorientiert in der Teamarbeit von wichtigen Einkaufsprojekten
  • Zielorientiert und überzeugend durch mehr Wissen in Organisation und Strategie

Die berufsbegleitende Form dieses Lehrgangs ermöglicht Ihnen, das Erlernte direkt in der Praxis umzusetzen und sich mit anderen Fachexperten direkt auszutauschen. Der flexible
Zeitrahmen von bis zu zwei Jahren bietet Unternehmen und Mitarbeitern die nötige Planungssicherheit für die Entwicklung individueller Personalentwicklungskonzepte.