05.04.2017 //

BME-Region Berlin/Brandenburg startet Cross-Mentoring-Programm

Am 28. März 2017 haben sich 15 „Tandems“ aus Mentees und ihren Mentoren zur Auftaktveranstaltung der BME-Region Berlin/Brandenburg getroffen.

Mentees und Mentoren beim Kick-Off des Cross-Mentoring-Programms der BME-Region Berlin/Brandenburg (Foto: BME-Region Berlin/Brandenburg) Mentees und Mentoren beim Kick-Off des Cross-Mentoring-Programms der BME-Region Berlin/Brandenburg (Foto: BME-Region Berlin/Brandenburg)

Zahlreiche Unternehmen aller Größen und Branchen beteiligen sich am erstmalig durchgeführten Cross-Mentoring-Programm der BME-Region: Darunter befinden sich zahlreiche namhafte Unternehmen wie die Deutsche Bahn AG, Pfizer Pharma GmbH, Zalando SE, Messe Berlin, KPMG AG, LASERLINE Druckzentrum Berlin KG, Collonil/Salzenbrodt GmbH & Co. KG, MAN Diesel & Turbo SE, Gegenbauer Holding SE &Co. KG, Pelikan Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG, Diehl Metal Applications GmbH, Klosterfrau Berlin GmbH, Schindler Technical Services AG & Co. KG sowie öffentliche Auftraggeber wie der Forschungsverbund Berlin und die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH.

Ziel der Initiative ist der Erfahrungsaustausch und die persönliche Entwicklung unter den Teilnehmern. Die Mentees können bei ihrer Karriereplanung aus der Erfahrung der etablierten Fachkräfte schöpfen, die Ihr fachliches Wissen weitergeben und beratend zur Seite stehen. Durch die Unterstützung von jungen Menschen bekommen die Mentoren wiederum frische Ideen und Impulse – mit der Chance, sich selbst zu reflektieren.

Hinsichtlich der zukünftigen Zusammenarbeit stehen auf der „Wunschliste“ der Young Professionals speziell die persönliche und fachliche Weiterentwicklung, der Erfahrungsaustausch und das Networking ganz oben. Die Nachwuchskräfte freuen sich auf den intensiven Dialog mit den erfahrenen Einkaufsexperten. Des Weiteren bietet die BME-Region Berlin/Brandenburg den Mentees bis Ende 2017 im Rahmen des Mentoring-Programms Webinare u.a. zu Digitalisierung im Einkauf, Purchase-to-Pay, Vertragsrecht als auch weitere Präsenzveranstaltungen an.

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: