Diplomierter Einkaufsexperte (BME)

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Vertiefung und praxisorientiertes Umsetzen von Expertenwissen
  • Internationale Anerkennung
  • Anrechnung des Abschlusses ermöglicht eine verkürzte Studiendauer an der FOM/VWA mit einem Studienabschluss
  • Individuelle Laufzeit bis max. 2 Jahre möglich

ANRECHENBARKEIT von BME-Lehrgängen AUF AUSGEWÄHLTE STUDIENGÄNGE

Der schnelle Weg zum Bachelor(FOM)- bzw. Betriebswirt(VWA)-Abschluss:
Lassen Sie sich Ihren BME-Abschluss anerkennen!

Nebenberufliche Weiterbildungen und ein Studium sind auch für die Aufstiegschancen in den Bereichen Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik unerlässlich. Mit Ihrer Fortbildung zum Fachkaufmann/-frau Einkauf und Logistik (IHK), Diplomierter Einkaufsexperte (BME) oder Diplomierter Einkaufsmanager (BME) legen Sie bereits eine wichtige Etappe auf dem Weg zu einem Studienabschluss hin: Gemeinsam mit der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, der GoBS Hochschule für Wirtschaft und Verwaltung, der Hessischen Berufsakademie BA und den VWAen der BCW-Gruppe (BildungsCentrum der Wirtschaft gemeinnützige GmbH) bietet die BME Akademie Ihnen die Möglichkeit, innerhalb kurzer Zeit einen Studienabschluss zu erwerben. Denn Dank Ihrer erfolgreichen Teilnahme an einem relevanten BME-Lehrgang können Sie direkt ins höhere Semester einsteigen und den staatlich und international anerkannten Studienabschluss erlangen.

 

IHR NUTZEN

  • Bessere Aufstiegschancen in Einkauf und Logistik
  • Studium auch ohne Abitur
  • Direkter Übergang vom Einkaufsexperten in den Studiengang möglich
  • Verkürzung der Studiendauer – Mehr Zeit für das Wesentliche
  • Sinnvolle Verbindung von Wissenschaft und Praxis
  • Konsequente Praxisorientierung durch Erfahrungen aus dem Berufsalltag und theoretische Studieninhalte
  • Dozenten sind Hochschulprofessoren sowie Fach- und Führungskräfte der Wirtschaft

Ansprechpartner

Bild von Alexander Sehr
Alexander Sehr Teamleiter Lehrgänge & Zertifizierungen
+49 69 30838-206
+49 69 30838-299
Bild von Jacqueline Berger
Jacqueline Berger Anmeldungen
+49 69 30838-200
+49 69 30838-299

Interesse an Werbung mit dem BME?
Hier erfahren Sie mehr!