30.04.2020 //

1. BME-Mittelstandsforum: jetzt noch anmelden!

Über 200 Teilnehmer haben sich bereits für die kostenlose, digitale Konferenz registriert. Ihnen werden spannende Vorträge und viel Raum zum Netzwerken geboten.

Der BME knüpft mit seiner 2. Online-Konferenz an die ,,eLÖSUNGSTAGE DIGITAL'' an, auf die es zahlreiches positives Feedback gab.

Doppelte Premiere für die BME-Mittelstandsinitiative: Am 6. und 7. Mai wird das 1. BME-Mittelstandsforum stattfinden, statt Präsenz nun digital. Über 200 Teilnehmer haben sich bereits registriert. Die Anmeldung ist kostenfrei. Spannende Vorträge stehen auf dem Programm und Live-Umfragen werden die Stimmung der Teilnehmer einfangen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich direkt mit den Referenten auszutauschen und Fragen zu Präsentationen oder in die interaktive Diskussionsrunde einzubringen.

Der Konferenztag am 7. Mai startet mit dem Fokus auf den strategischen Einkauf. Referent Ulrich Weigel, ehemaliger Bereichsleiter Einkauf bei Leica Camera stellt einzelne Schritte hin zu einem erfolgreichen strategischen Einkauf im Mittelstand vor. Zweites Schwerpunkthema des Vormittags sind Automatisierung durch Künstliche Intelligenz sowie professionelle Stammdaten als Voraussetzung für wertschöpfenden Einkauf. Was es beim Aufbau einer Einkaufsorganisation zu beachten gilt, ist ein weiteres Thema.

Der Nachmittagsblock befasst sich mit den aktuellen Entwicklungen: Eine Podiumsdiskussion thematisiert die Auswirkungen der Coronakrise auf den Einkauf im Mittelstand. Einkaufsleiterin Andrea Münch von Terranet BW, Leiter Einkauf Oliver Wüst von den Walther-Werken sowie Sabine Machlitt, Geschäftsleitung Einkauf und Finanzen von Karl Knauer greifen verschiedene Aspekte auf, darunter Materialbeschaffung und Lieferanten oder interne Prozesse im Krisenmodus. Vorträge zu Global Sourcing und Nachhaltigkeit, ebenfalls unter dem Blickwinkel der Coronakrise, runden die Konferenz thematisch ab.

Am Vortag, dem 6. Mai, steht vormittags ein Workshop auf dem Programm, der sich den wichtigsten KPIs im Einkauf widmet. Auch dafür ist die Anmeldung kostenfrei.

Zum Programm

Inhaltliche Fragen

Eva-Maria Winteroll
Tel.: +49 6196 5828-141
E-Mail: eva-maria.winteroll(at)bme.de

Teilnehmermanagement/Support
Sarah Kahl
Tel.: +49 6196 5828-213
E-Mail: sarah.kahl@bme.de

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: