11. BME-eLÖSUNGSTAGE 2020 | 24. – 25. März 2020 in Düsseldorf

11. BME-eLÖSUNGSTAGE 2020 – die größte Plattform für eSourcing- und eProcurement-Lösungen


VOM HYPE ZUR PRAXIS –
Roadmap für die Digitalisierung von Einkauf und Supply Chain Management

Zur digitalen Transformation von Einkauf und Supply Chain Management ist schon viel gesagt worden; doch längst ist noch nicht alles getan. Wir müssen endlich raus aus dem Hype und rein in die Praxis!

Zu viele Unternehmen verwechseln die digitale Transformation noch immer mit einem IT-Update: Sie gehen die Einführung von eLösungen rein technisch an und vergessen dabei, ihre Mitarbeiter richtig mitzunehmen. Sie übersehen, dass strategisch eingesetzte eTools ein Turbo für die Organisationsentwicklung sein können. Diese machen es möglich, die Prozesse im Einkauf, aber auch das Zusammenwirken mit den Partnern in der Supply Chain, effektiver und effizienter zu gestalten und fit für die Zukunft zu machen.

In Einkauf und Supply Chain Management bedarf es daher eines systematischen Roll-outs der eLösungen und ihrer Vernetzung mit dem ERP-System und dem Rechnungswesen. Im Vordergrund stehen die Automatisierung des operativen Einkaufs sowie eine bessere Entscheidungsunterstützung des strategischen Einkaufs. Die operativen Beschaffungsprozesse sollen einfacher, transparenter, schneller und kostengünstiger werden. Durch ein Onboarding der Lieferanten sollen vollständig digitalisierte Lieferketten entstehen, in denen Bestellungen, Aufträge, Lieferavise, Rechnungen und Belegflüsse automatisiert werden.

Für eine intelligente Entscheidungsfindung im strategischen Einkauf stehen vor allem Themen wie ein intelligentes Spend Management, die Nutzung von leistungsfähigen Tools für Ausschreibungen, Risikomanagement, Contract Management sowie die Anwendung von KI und Predictive Analytics im Fokus.

Die 11. BME-eLÖSUNGSTAGE bieten Ihnen Best Practices pur und einen einzigartigen Marktüberblick über die neuesten eSourcing- und eProcurement-Lösungen.

Im Mittelpunkt stehen u.a. Themen wie

  • Roadmap für den digitalisierten Einkauf 2025
  • Roll-out von Source-to-Contract und Purchase-to-Pay
  • Entwicklung einer zielführenden Digitalstrategie
  • Echtzeittransparenz über Spend, Risiken und Contracts
  • Supplier Collaboration über Business-Netzwerke und Marktplätze

Wir freuen uns darauf, Sie vom 24.-25. März 2020 wiederum in Düsseldorf begrüßen zu dürfen!

Horst Wiedmann
Vorstandsvorsitzender des BME e.V.
Senior Vice President
Leiter Strategische Materialwirtschaft und Compliance
ZF Friedrichshafen AG

Dr. Silvius Grobosch
Hauptgeschäftsführer des BME e.V.
Eschborn

 

 

PDF-Download

Ansprechpartner

Bild von Ilka Schaper
Ilka Schaper Business Partner/Aussteller
+49 6196 5828-152
+49 6196 5828-598
Bild von Jacqueline Berger
Jacqueline Berger Anmeldungen
+49 6196 5828-200
+49 6196 5828-299
Bild von Marie-Luise Wachowski
Marie-Luise Wachowski Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-255

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube