11. BME-Forum: Einkauf von Bauleistungen | 5. November 2019 in Bonn

Vortragsunterlagen

Auf dieser Seite stellt Ihnen der BME Downloads zu Vorträgen der Veranstaltungen zur Verfügung. Wenn Sie sich anmelden, haben Sie die Möglichkeit, die Dateien hier herunterzuladen. Für die Anmeldung benötigen Sie Benutzername und Passwort, welches Sie auf der jeweiligen Veranstaltung erhalten haben. Bitte beachten Sie, dass der jeweilige Download erst ca. 7 Tage nach Veranstaltungsende und 3 Monate lang verfügbar ist. Das genaue Datum finden Sie auf den Downloadhinweisen, welche vor Ort ausgeteilt wurden.

Ihr BME-Team

Nicht aufgeführte Downloads stehen entweder noch nicht zur Verfügung oder sind vom jeweiligen Referenten nicht zur Veröffentlichung freigegeben worden.

 

Dienstag, 5. November 2019 - Forumstag

1. Bauindustrie in der Hochkonjunktur – ist ein Ende in Sicht?

Prof. Dr.-Ing. Architekt Bert Bielefeld, Universität Siegen

2. Aktuelle Entwicklungen im Bau- und Architektenrecht

RA Berthold Bockamp, Mediator, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim

3. Wettbewerbsschaffung bei herausfordernder Konjunktur für den privaten und öffentlichen Bausektor

Dipl.-Ing. M.Eng. Silke Mudrony-Schepp, Projektpartnerin, Drees & Sommer GmbH

4. Projektmanagement und -controlling: Erfolgspotenziale im Einkauf von Bauleistungen

Robert Paul, Senior Director Real Estate Management EMEA, Linde Material Handling GmbH

5. Strategie rund um den Globus: Internationale Beschaffung von Bauleistungen

Ricardo Reiße, Global Category Manager, Procurement CAPEX & Facilities, Beiersdorf AG

 

Parallele Round Tables: Hands on im öffentlichen und privaten Sektor

ROUND TABLE A: ÖFFENTLICHER SEKTOR
Susanne Kurz, Leiterin Sektion Öffentliche Auftraggeber, BME e.V.

ROUND TABLE B: PRIVATER SEKTOR
Thomas Sageder, Koordinator Industriebau und Planungsleistungen, MAN Truck & Bus SE

DOS & DONTS – Code of Conduct

COMPETITION COMPLIANCE

 

 

 

Ansprechpartner

Bild von Alina Kleinhans
Alina Kleinhans Event Manager
+49 6196 5828-235