14. BME-Forum: Einkauf von Kunststoffen | 2. – 3. Juli 2019 in Wiesbaden

Vortragsunterlagen

Auf dieser Seite stellt Ihnen der BME Downloads zu Vorträgen der Veranstaltungen zur Verfügung. Wenn Sie sich anmelden, haben Sie die Möglichkeit, die Dateien hier herunterzuladen. Für die Anmeldung benötigen Sie Benutzername und Passwort, welches Sie auf der jeweiligen Veranstaltung erhalten haben. Bitte beachten Sie, dass der jeweilige Download erst ca. 7 Tage nach Veranstaltungsende und 3 Monate lang verfügbar ist. Das genaue Datum finden Sie auf den Downloadhinweisen, welche vor Ort ausgeteilt wurden.

Ihr BME-Team

Nicht aufgeführte Downloads stehen entweder noch nicht zur Verfügung oder sind vom jeweiligen Referenten nicht zur Veröffentlichung freigegeben worden.

 

Dienstag, 2. Juli 2019

 

Rohstoffe und Vorprodukte – Veränderungen im Weltmarktgefüge

Dimitrios Koranis, Geschäftsführer, KORANIS Purchasing Solutions

Transparente und abgesicherte Kunststoffpreise – eine Mär? Wie erreiche ich Kostentransparenz und wie kann ich mich vor willkürlichen Preisveränderungen schützen?

Michael Kappler, Inhaber, KKK KAPPLER

Praxisbeispiel zur Beschaffungsmethodik im Kunststoffeinkauf

Alexander Kuhr, Purchasing Manager Thermoplastics/Duroplastics, Lacquers/Adhesives, Hella Corporate Center GmbH

Lieferstörungen beim Rohstoffeinkauf – Force-Majeure-Klauseln in nationalen und internationalen Lieferverträgen

Jörg Petermöller, M.L.E., Rechtsanwalt für Technisches Recht & Product Compliance, Compliance Officer, Product Compliance Officer, LEGACON Rechtsberatung

Beschaffungsstrategien für Duroplaste – aktuelles Projekt zur Klassifizierung der Materialien

Michael Weigelt, Mitglied der Geschäftsführung, GKV – Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. und Geschäftsführer GKV/TecPart – Verband Technische Kunststoff-Produkte e.V.

Der gesamtheitliche Prozess und nachhaltige Methoden der Lieferantenauswahl, des Performance Monitoring sowie der Lieferantenentwicklung

Kornel Barna, Division Supply Chain Manager, Polyflex Division Europe, Parker Hannifin Corporation

 

Mittwoch, 3. Juli 2019

 

Digitalisierung von Materialeigenschaften – Beispiele von Ressourceneffizienz entlang der Wertschöpfungskette von Kunststoffbauteilen

Prof. Dr.-Ing. Peter Michel, Geschäftsfeldleiter Polymeranwendungen, Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS

Revolution des Rezyklatmarktes

Frank Stammer, Fachreferent, GKV/TecPart – Verband Technische Kunststoff-Produkte e.V.

 

Start-up-Pitches

Christian Bürger, Geschäftsführer, chembid GmbH

 

Möglichkeiten mit agilen Projekten im Kunststoffeinkauf

Manuel Günzel, Berater, Günzel Consulting

Beschaffungsstrategien für Kunststoff-Komponenten für das Segment Medical Healthcare

Florian Bauer, Product Category Purchaser, SCM – Purchasing Europe, Trelleborg Sealing Solutions Germany GmbH

 

DOS & DON'TS – Code of Conduct

COMPETITION COMPLIANCE

Ansprechpartner

Bild von Alina Kleinhans
Alina Kleinhans Event Manager
+49 6196 5828-235