BME-eLÖSUNGSTAGE | 08. – 09. Juni 2021

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Die aktuelle Coronalage führt zu viel Unsicherheit. Dennoch haben wir uns entschieden, die BME-eLÖSUNGSTAGE 2021 hybrid durchzuführen. Der Austausch vor Ort, das Gespräch mit den Ausstellern, das Kennenlernen sowie das interaktive Dabeisein machen ein gelungenes Kongresserlebnis vollkommen. 

Natürlich steht für uns als verantwortungsbewusstem Gastgeber Ihre Sicherheit an erster Stelle. Mit dem Umzug ins Areal Böhler haben wir einen wichtigen Schritt unternommen, um in allen Bereichen und zu jedem Zeitpunkt der Veranstaltung genügend Abstand zu gewährleisten. 

Momentan arbeiten wir an einem Hygienekonzept, das es in den nächsten Wochen zu verfeinern und konkretisieren gilt. Wir haben zwei Kolleginnen aus unserem Eventteam zu Hygienebeauftragten ausbilden lassen. Sie stehen in ständigem Kontakt mit den Verantwortlichen der Location sowie der zuständigen Behörde. 

Eins vorweg
Kommen Sie bitte nur zur Veranstaltung, wenn Sie sich wohl fühlen, kein Fieber haben und kein positiver Coronabefund bzw. Coronaverdachtsfall bei Ihnen bzw. in Ihrem Umfeld festgestellt wurde. Covid-19-Schnelltests kaufen wir derzeit ein. Des Weiteren empfehlen wir die Installation einer App. Ob die Corana-Warn-App der Bundesregierung oder Luca geben wir rechtzeitig vor Event bekannt.

Einlass
Wir werden die RFID-Technologie, die bereits in der Vergangenheit im Einsatz war, ausweiten. So lassen sich neben einem kontrollierten Einlass auch Infektionsketten leichter nachverfolgen. Darüber hinaus wird der Check-in gestaffelt erfolgen, sodass große Menschenansammlungen vermieden werden.

Plenum und Veranstaltungsräume
Das Plenum findet dreigeteilt mit Übertragungstechnik statt, sodass Sie auf drei Räume verteilt teilnehmen können. Für alle Veranstaltungsräume gilt, dass die Anzahl der Teilnehmer entsprechend der Räumlichkeiten begrenzt ist.

Catering
Das Food- und Beverage-Konzept sieht ein Catering auf einer ausgewiesenen Fläche und am Tisch vor. Auch Getränke dürfen nur in diesem Bereich zu sich genommen werden. 

Wegeleitsysteme
Für den gesamten Veranstaltungsbereich und insbesondere für die Ausstellung werden Wegeleitsysteme erarbeitet. Gleichzeitig werden für die Standbesuche Zeitslots verabredet, um Menschenansammlungen zu vermeiden. 

Hygiene
Die gängigen Hygieneregeln sind inzwischen für uns zur Normalität geworden. Dennoch noch mal die eindringliche Bitte: Tragen Sie in allen Bereichen eine medizinische Maske, halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 m ein und waschen und desinfizieren Sie sich regelmäßig die Hände. Mund-Nasen-Bedeckungen und Desinfektionsmittel stehen ausreichend zur Verfügung.

Häufig genutzte Oberflächen werden vom Personal des Areal Böhler regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Im kompletten Veranstaltungsbereich wird für gute Belüftung und Frischluftzufuhr gesorgt. 

Auch von unserer Seite wird mehr Personal an den Ein- und Ausgängen und im Kongressbereich verfügbar sein.

Aktuelle Lage
Wir beobachten die aktuellen Entwicklungen und verfolgen die Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit und des Robert-Koch-Institus und agieren entsprechend.

Wir tun alles, um Ihnen ein sicheres Event zu gewährleisten und Ihre und die Gesundheit anderer zu schützen, bitte unterstützen Sie uns dabei – vielen Dank!

PDF-Download

Hier können Sie sich das aktuelle Programm der eLÖSUNGSTAGE herunterladen!

Ansprechpartner

Bild von Bianca Bruder
Bianca Bruder Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-218
+49 6196 5828-299
Bild von Ilka Schaper
Ilka Schaper Business Partner/Aussteller
+49 6196 5828-152
+49 6196 5828-598
Bild von Jacqueline Berger
Jacqueline Berger Anmeldungen
+49 6196 5828-200
+49 6196 5828-299

BME Whitepaper „Nutzung elektronischer Marktplätze im öffentlichen Einkauf“

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube