12. BME-Forum: Der Einkauf 2030 | 16. – 17. Februar 2022 | ONLINE

Erster Forumstag – 16. Februar 2022

Fachlicher Vorsitz und Moderation:
Klaus Pause,
ehem. Leiter Operativer EK und stv. Einkaufsleiter, adidas

09.00 Eröffnung und Einstimmung auf die Highlights des Tages

09.15 Eröffnungs-Keynote: Der Einkauf 2030

  • Die aktuellen politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen
  • Was bewegt den strategischen Einkauf in 2022+? Wohin wird die Reise gehen?
  • Lessons learned 2020/21: Welche Entwicklungen und Herausforderungen werden bleiben?

Klaus Pause, ehem. Leiter Operativer EK und stv. Einkaufsleiter, adidas
Benjamin Herb, Head of Global Purchasing, SGL Carbon

09.45 Networking-Session: Lernen Sie die Teilnehmenden und Referent:innen bereits vor dem ersten Vortrag kennen

10.00 Start-up Pitches – seien Sie gespannt auf 6-minütige Start-up Pitches zu innovativen Ideen junger Unternehmen!

Das Lieferkettengesetz und seine Umsetzung: Erhöhung von Social Compliance in der Lieferkette
Sonja Westphal, Geschäftsführerin, SUSTIFY GmbH

Der indirekte Einkauf – eine Vision für 2030!
Henning Hatje, Managing Director & Co-Founder, Lhotse

Automatisierte Lieferantensuche: Durch den Einsatz neuester Technologien auf Knopfdruck weltweit passgenaue Lieferanten entdecken und tiefgreifende Einblicke in Lieferketten erhalten
Aiko Wiegand, Co-Founder & CEO, Matchory GmbH

10.30 Riding the Wave – erzielte Erfolge weiter nutzen

  • Digitalisierungswille in Umsetzungskraft verwandeln
  • Auf erfolgreichen Projekten gezielt aufbauen

Kerstin Hahn, Prozessexpertin Einkauf, HENRICHSEN4s GmbH & Co. KG

10.40 Kaffeepause und digitales Networking

TRANSFORMATION, VIRUS, VERSORGUNGSENGPÄSSE – SO VIEL CHANGE MUSS SEIN

11.15 Veränderung mit oder durch das Virus? Transformation von Einkaufsprozessen am Beispiel des Global Change Management bei Vileda / FREUDENBERG HOME AND CLEANING SOLUTIONS GMBH

  • Die Transformation des Einkaufs: Change Management wird zum Tagesgeschäft
  • Gestaltung des „Change-Masterplans“ zur optimalen Transformation der Einkaufsprozesse
  • Vom Silodenken in 8 Schritten zum Change-Erfolg

Inna Engel, Corporate Manager Supplier Development & Quality Systems, Freudenberg Home and Cleaning Solutions GmbH

12.00 Vom Savings-Generator zum Businesspartner – Mehrwert durch verbesserte Kommunikation und Kooperation

  • Procurement Self-Marketing – wie der Einkauf intern und extern auf sich aufmerksam machen kann
  • Controlling und Einkauf – warum eine gute Zusammenarbeit beider Bereiche zu großem Mehrwert führen kann
  • Virtuelle Kommunikation als Chance – Steigerung der Kooperation über Silos hinweg durch Vereinfachung und Verbesserung der Meeting-Kultur

Kathrin Kubisch, Corporate Controlling SCM, Vibracoustic SE

12.45 Analoge Mittagspause

14.00 Parallele Round Tables

Round Table A
Business Resilienz – wie bereitet man sich auf Krisenfälle als Teil der Einkaufsstrategie vor?
Inna Engel, Corporate Manager Supplier Development & Quality Systems bei Freudenberg Home and Cleaning Solutions GmbH

Round Table B
Wie hat die Pandemie die Gesellschaft verändert und was heißt das für den Einkauf: Wie man in Zeiten der Krise mit seinen Lieferanten umgeht, um nach der Krise einen Mehrwert zu haben.

Benjamin Herb, Head of Global Purchasing, SGL Carbon

14.45 Vorstellung der Ergebnisse

NACHHALTIGKEIT DURCH KOOPERATION ENTLANG DER LIEFERKETTE

15.00 Transparenz und Nachhaltigkeit in der Supply Chain – ein Beispiel aus dem Mittelstand

  • Nachhaltigkeit: Was sind die Voraussetzungen für KMUs und Lieferanten? – Erste Ansätze, Einbindung der Lieferanten
  • Wie kann eine Umsetzung erfolgreich erfolgen? – Ziele, Zeitpfad, Monitoring
  • Wie profitieren KMUs und Lieferanten von der Nachhaltigkeit? – Beispiele aus der Praxis

Hans-Walter Trepper, Leiter Materialwirtschaft, Anton Debatin GmbH

15.45 Kaffeepause und digitales Networking

16.30 Nachhaltigkeit in der Lieferkette sichern: Wie nehme ich meine Lieferanten auf die „Nachhaltigkeitsreise“ mit?

  • Transparente Lieferketten: Der größte Hebel liegt im Einkauf
  • Welche Anforderungen ergeben sich aus dem Lieferkettengesetz und wie verändert sich der Einkauf?
  • Wie kann der Einkauf Lieferanten bei der Einhaltung der Nachhaltigkeitsstandards unterstützen?

Prof. Dr. habil. Elisabeth Fröhlich, President, Professor of Strategic Supply Management, CBS International Business School

17.15 Die Top 5 Schlüsselerkenntnisse des Tages

Ansprechpartner

Bild von Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299
Bild von Pascal Dumont du Voitel
Pascal Dumont du Voitel Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-249
+49 6196 5828-299
Bild von Svea Oschmann
Svea Oschmann Partner/Aussteller
+49 6196 5828-125
+49 6196 5828-598