23.04.2018 //

BME-Region Ruhrgebiet: Vortrag „Der Einkauf 2035 – Mehr Mensch oder Maschine?“

Save the Date: Am 08.05.2018 diskutieren Experten aus der BME-Region Ruhrgebiet die Fragestellung, wie die Zukunft des Einkaufs aussehen wird.

Wie sehen die Einkaufsabteilungen im Jahr 2035 aus? Foto: Pixabay.com Wie sehen die Einkaufsabteilungen im Jahr 2035 aus? Foto: Pixabay.com

Dr. Markus Schüller, Head of Operations Consulting und Partner der KPMG AG, präsentiert in seinem Vortrag „Der Einkauf 2035 – Mehr Mensch oder Maschine“ die Kernergebnisse der Studie „Future Proof Procurement“. War der Einkauf einst eine reine Bestellabteilung, ist die Beschaffung heute zentraler Ansprechpartner für unternehmensweite Ausgaben.

Doch wie sehen die Einkaufsabteilungen im Jahr 2035 aus? Der Referent stellt am 08.05.18 in Essen ausgewählte Szenarien vor, wie die Zukunft des Einkaufs aussehen wird. Auf der Agenda stehen u.a. folgende Themen:

  • Bestimmt die künstliche Intelligenz den Einkauf oder spielt der Faktor Mensch zukünftig noch immer die entscheidende Rolle?

  • Werden Unternehmen zukünftig zentral organisiert und geführt?

Der KPMG-Berater gibt Antworten auf diese und weitere Fragen. Melden Sie sich noch heute an! Zur kostenlosen Online-Anmeldung für BME-Mitglieder hier...

Weitere Infos:
Olaf Bollermann
Vorstandsvorsitzender der BME-Region Ruhrgebiet
Tel. 02 31/4 38 32 08
E-Mail: olaf.bollermann(at)bme-regionen.de
www.bme.de/ruhrgebiet

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: