12.11.2019 //

54. Symposium Einkauf und Logistik: Der Countdown läuft!

Traffic on the Floor: Am Mittwoch (13.11.) ist es wieder soweit. Das BME-Symposium Einkauf und Logistik im Berliner Hotel InterContinental erlebt seine 54. Auflage.

Auf dem Bild: Kongressteilnehmer des vergangenen Jahres. Foto: Tanja Marotzke/BME e.V. Auf dem Bild: Kongressteilnehmer des vergangenen Jahres. Foto: Tanja Marotzke/BME e.V.

„Wir erwarten auf dem 54. BME-Symposium Einkauf und Logistik in Berlin rund 1.800 Teilnehmer. Ihnen wird vom 13. bis 15. November auf Europas größtem Kongress für Einkauf, Supply Chain Management und Logistik unter dem Motto „#pacesetter“ eine kommunikative Plattform für die Diskussion gegenwärtiger und künftiger Beschaffungsstrategien geboten“, teilte Dr. Silvius Grobosch, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), vor Eröffnung des Events in Eschborn mit.

Auf die Besucher des diesjährigen BME-Events im Berliner Hotel InterContinental warten wieder spannende Vorträge namhafter Referenten zu den Megatrends in Einkauf, Supply Chain Management und Logistik. Grobosch: „Nutzen Sie das Symposiums-Netzwerk, um in Ihrem Unternehmen die Rolle des #pacesetters zu übernehmen.“

BME-Service aktuell: Für den Kongress stellt der BME den Teilnehmern des Symposiums auch in diesem Jahr die kostenlose App „BME Events“ sowohl für Android als auch iOS/Apple zur Verfügung.

Die App bietet folgende Möglichkeiten:
• Aktuelles Kongressprogramm
• Individuelle klickbarer Kongressplan durch die "Mein Planer"-Funktion
• Networking-Funktion
• Ausstellerverzeichnis mit Produktzuordnung
• Übersichtliche Karten für Räume und Ausstellung
• Informationen von A-Z
• Zeitnaher Download der Vorträge
• Bewertungstool
• Notizen verfassen

Weitere Informationen zum Jahres-Highlight des BME unter www.bme-symposium.de.

Save the Date:
54. BME-Symposium Einkauf und Logistik
13.-15.11.2019
Hotel InterContinental
Budapester Straße 2
D-10787 Berlin

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: