54. BME-Symposium Einkauf und Logistik | 13.–15.11.2019

Zweiter Kongresstag | 14. November 2019

VORMITTAGS I PARALLELE SESSIONS

Business Breakfasts | 08.00 – 09.00 Uhr

International Procurement Professionals | BB 1
Seize the opportunity to get in contact with other international delegates.

Frauen erfolgreich in Einkauf und Logistik | BB 2
Nutzen Sie die Gelegenheit sich mit den Kolleginnen beim Frühstück auszutauschen!

Talent Management im Mittelstand: Talente finden & halten | BB 3
Stellen Sie eine Idee aus Ihrem  Unternehmen zum Thema Employer Branding oder Talent Management  vor!

Zusätzliche MORNING SPECIALS sind in Vorbereitung!

Parallele Fachkonferenzen, Workshops und Executive Foren

Der kundenorientierte Einkauf | FK 7
Kostenschrauber oder Wertbringer – wie sieht die neue Value Proposition für den Einkauf aus?

  • Wertbeitrag jenseits von Einsparungen: Eine gemeinsame Reise mit internen Kunden
  • Transformation des Einkaufs: Von der Service-Funktion zum Business Partner

Leadership & Change 2025 | FK 8
Neue Anforderungen, neue Technologien, neue Arbeitsweisen – was heißt das für Kultur & Organisation?

  • Interactive Discussion: Is there a new deal for leadership? (in englischer Sprache)
  • Fehlerquellen im Change-Prozess: Wie gelingt die erfolgreiche Transformation?

Start-up-Arena: NeueLösungen für Einkauf, Logistik und SCM | FK 9
Altes Problem mit neuer Lösung? In 4-minütigen Pitches erhalten Sie Einblicke in die Ideen junger Unternehmen

Informieren Sie sich zu den Lösungsansätzen und diskutieren Sie in anschließenden Round Tables mit  den Start-ups

Interaktive Session – diskutieren Sie mit!

Marktwissen Rohstoffmärkte 2020+ | FK 10
2020 und danach: Wie entwickeln sich die Märkte für Rohstoffe für Zukunftstechnologien?

  • Interaktive Diskussion: Fokus Leichtbau: Titan, Aluminium, Carbon und Verbundwerkstoffe
  • Interaktive Diskussion: Fokus Elektromobilität: Seltene Erden, Lithium & Co

Interaktive Session – diskutieren Sie mit!

Big Data Analytics | FK 11
Schöne, neue Datenwelt – Use Cases aus dem Bereich Data Analytics

  • Nutzung von Plattformen im Lieferantenmanagement
  • Mehr Effizienz durch Process Mining

Die richtigen eLösungen im Einkauf einsetzen! | WS 1
Wie Sie das richtige Tool in Abhängigkeit von Unternehmensanforderungen und Reifegrad auswählen!

  • Überblick verschaffen: Verschiedene Tool-Arten, Anwendungserfahrungen & die eigene Standortbestimmung
  • Roadmap festlegen: Was ist die beste eLösung für das eigene Unternehmen?
  • Erfolgreich implementieren: Aufgaben priorisieren, Stakeholder überzeugen

Interaktiver Workshop – begrenzte Teilnehmerplätze! Bitte vorab registrieren!

AI-based Costing – Revolution or just another Buzzword? | EF 3
When speed & agility are key, AI can be of tremendous help. Is this even true for a domain that requires excellent quality of results?

  • AI-based Costing increase efficiency and speed at the expense of quality?
  • How does it impact the crossfunctional cooperation with Cost Engineering?
  • Is AI-based Costing a necessety, the missing link or only a module for the better use of agile organization models?

Interactive, executive workshop – limited number of seats! Please register in advance!

NACHMITTAGS I PARALLELE SESSIONS

Transforming Talent & Workforce Management | FK 12
Engpass menschliche Ressource & War for Talents: Was kann der Einkauf tun?

  • Wie arbeiten Einkauf, HR und Dienstleister gemeinsam am Team für die Zukunft?
  • Interaktive Diskussion: Wie sieht ein Workforce Management der Zukunft aus?
  • Transforming Talent and Impact of Young Professionals (in englischer Sprache)
  • Wie finden, fördern und binden Sie die richtigen Talente?

Neue Ansätze zur Zusammenarbeit in der Supply Chain | FK 13
Digitale Geschäftsmodelle, kürzere Zyklen – wie gestalten wir die Zusammenarbeit in der Supply Chain?

  • Neue Logistiklösungen in der Supply Chain
  • Kollaboration in der Wertschöpfungskette – Beispiele für ein neues Lieferantenmanagement
  • Digitale Geschäftsmodelle – Auswirkungen auf den Einkauf
  • Ecosystem play! Cross-industry & cross-company collaboration (in englischer Sprache)

Zusammenarbeit mit Start-ups | FK 14
New Kid vs. Alter Hase – wie gestalten Sie die Zusammenarbeit mit Start-ups?

  • Start-up-Radar: Wie finden und bewerten Sie Start-ups für Ihr Unternehmen?
  • Wie erfolgt die Kontaktaufnahme und Geschäftsanbahnung?
  • Was sind Zusammenarbeitsmodelle und welche eignen sich wann?
  • 200 Seiten Vertragswerk vs. Agilität: Wie kann eine rechtssichere und gleichzeitig schnelle Vertragsgestaltung aussehen?

Supply Chain Risk Management | FK 15
Markt-, Lieferanten-, CSR-Risiken – was sind geeignete Strategien?

  • Risikomanagement in x-tier Lieferketten
  • Umgang mit Marktrisiken
  • Implementierung einer CSRRisikomanagement-Strategie
  • Plan B in der Tasche: Wie Sie sich auf Supply Chain Disruptions vorbereiten

Konsequente Automatisierung mit eLösungen | FK 16
Macht eProcurement den Einkauf effizienter?

  • Durch digitale Lieferantenanbindung mehr Zeit für strategische Aufgaben
  • Spend Management mit einer ganzheitlichen Source-to-Pay-Lösung
  • Nutzung von elektronischen Ausschreibungen
  • Konsequente Nutzung der Automatisierung: Von Big Data zu Smart Data

Einsatz von RPA im Einkauf | FK 17
RPA heute & morgen: Möglichkeiten & Grenzen – was sind die Voraussetzungen für die erfolgreiche Implementierung?

  • Digitalisierung im Einkauf
  • Entwicklung und Roll-Out eines RPA-Centers of Excellence
  • Zusammenarbeit von Mensch & Maschine – Gestaltung des Change-Prozesses
  • Business Case: Wann rechnet sich RPA?

Anmeldung 54. Symposium Einkauf und Logistik 2019

Symposiums-Anzeige

Symposiums-Anzeige

Ansprechpartner

Bild von Natalie Popoola
Natalie Popoola Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-215
+49 6196 5828-299
Bild von Jacqueline Berger
Jacqueline Berger Anmeldungen
+49 6196 5828-200
+49 6196 5828-299
Bild von Svea Oschmann
Svea Oschmann Partner/Aussteller
+49 6196 5828-125
+49 6196 5828-598
Bild von Nicole Peis
Nicole Peis Partner/Aussteller
+49 6196 5828-139
+49 6196 5828-598