56. BME-Symposium Einkauf und Logistik DIGITAL | 08.–10.11.2021

Kongresstag 1 | Montag, 8. November 2021

Moderation Eröffnungsplenum
Dr. Tobias Anslinger, 
Chefredakteur BIP – Best In Procurement, Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf & Logistik e.V.

09.15
Begrüßung durch den Moderator

09.20
#newhorizons
Begrüßung zum 56. Symposium Einkauf & Logistik DIGITAL
Gundula Ullah, Vorstandsvorsitzende, Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf & Logistik und CPO, Funke Mediengruppe GmbH & Co. KGaA

09.30
Navigating the Next Normal – die Politik- oder Unternehmer-Perspektive
Keynote für Sie in Abstimmung

09.50

Navigating the Next Normal – a CFO’s perspective
How purchasing and finance create value together
Dr. Yorck Schmidt, Member of the Board, Chief Financial Officer, AVL List GmbH

10.10
Positionierung von Operations & Einkauf in einer sich rasch verändernden globalen Welt
Mehr Resilienz und sichere Lieferketten gestalten – Chancen und Herausforderungen

  • Supply Chain und Sustainability
  • Local for Local
  • Globale Fertigungs- und Beschaffungsnetzwerke

Johannes Giloth, Mitglied des Vorstands Einkauf, Produktion & Logistik & COO, GEA Group

10.30 
Programmausblick

⇒ Als Teilnehmer*in reichen Sie Ihre Fragen über Chat ein. Herr Dr. Anslinger als Moderator wird die erst gestellten an die Keynotes weitergeben.

10.40 – 10.55
Reyher macht Sie fit für den Tag!
In einem 15-minütigen Fitnesstraining unter professioneller Anleitung von Fitness- und Ernährungscoach Rebecca Barthel bringen wir Sie in Schwung – ohne Equipment und zugeschnitten auf Ihren Büro- und Homeoffice-Alltag!

 

PARALLELES FACHPROGRAMM

Fachkonferenz 1 | Beschaffungsmärkte
Wie sehen die Entwicklungen auf Rohstoffmärkten aus und wie geht der Einkauf damit um?

Moderation: Vanessa Bernhardt-Horst, Head of Procurement Excellence, Outotec

11.05 – 11.35
Trends auf den Rohstoffmärkten 2022+
Mit welchen Entwicklungen bei Preisen und Kapazitäten ist zu rechnen?
Referent:in für Sie in Abstimmung

11.35 – 12.05
Neue Lösungen für ein eng verzahntes Risikomanagement
Wie können wir auf kurz- und mittelfristige Bedarfsänderungen auf Grund der volatilen Situation an den Beschaffungsmärkten reagieren?

  • Chancen der Digitalisierung nutzen
  • Hebel für ein erfolgreiches Risikomanagement im und außerhalb des Unternehmens erkennen 
  • Datengetriebene Entscheidungsgrundlagen für strategische Ausrichtungen und dynamische Anpassungen an sich schnell verändernde Marktgegebenheiten

Angelika Bittner, Head of Analytics & Processes in Procurement, SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Bernd Lüddemann, Head of Procurement Electronics & Projects, SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG

12.05 – 12.20
Meet the Speakers!
Gemeinsame Diskussionsrunde mit den Referent:innen


Fachkonferenz 2 | Supply Chain Risikomanagement
Wie sehen neue Ansätze für das end2end-Risikomanagement aus?

Moderation: Prof. Dr. Christoph Bode, Stiftungslehrstuhl für Procurement, Universität Mannheim

11.05 – 11.35
Globales Lieferanten Risikomanagement
Krisensituationen in der Lieferkette meistern
Referent:in für Sie in Abstimmung

11.35 – 12.05
Geschäftsrisiken in der Lieferkette reduzieren
Proaktive Bewertung, Erkennung und kontinuierliche Überwachung mit KI-basiertem  Risikomanagement
Referent:in für Sie in Abstimmung

12.05 – 12.20
Meet the Speakers!
Gemeinsame Diskussionsrunde mit den Referent:innen


Deep Dive 1 
11.05 – 12.05
Sustainability meets Procurement: Mastering your sustainability goals starts in procurement
Max. 50 Teilnehmer:innen. Bitte beachten Sie, dass eine Voranmeldung notwendig ist.

Nachhaltigkeit trifft auf Procurement- Warum die Verwirklichung Ihrer Nachhaltigkeitsziele mit der richtigen Technologie beginnt.

  • Net Zero-Ambitionen im Unternehmen können nur durch die Einbeziehung des Procurement erreicht werden
  • Erfolgreiche Integration des Themas Nachhaltigkeit in die gesamte Lieferkette
  • Best Practice IKEA: Aufnahme der Supplier Sustainability in die Lieferanten-Scorecard

Oliver Oehmke, Account Executive, Ivalua

12.30
Parallele
Solution Foren unserer Partner


PARALLELES FACHPROGRAMM

Fachkonferenz 3 | Global Sourcing 
Von global zu regional – wie verändern sich Sourcing-Strategien?

Moderation: Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky, Lehrstuhl für BWL und Industriebetriebslehre, Universität Würzburg

13.30 – 14.00
„Glocalization“ in der Praxis
Flexible Beschaffungsstrategien für unsichere Zeiten und volatile Märkte

  • Ganzheitliches Lieferantenmanagement als Rückgrat widerstandsfähiger Lieferketten  
  • Supply Chain Risk Management für proaktives Agieren und Monitoring in Real Time 
  • Digitales Warengruppenmanagement für mehr Flexibilität im Einkauf

Christian Ott, Leiter Beschaffung und Logistik, August Mink GmbH & Co. KG

14.00 – 14.30
Wie Sie Logistik smart einkaufen 
Wir zeigen Ihnen anhand eines Kundenbeispiels wie Sie Zeit und Kosten beim Frachteinkauf über eine globale Sourcing & Procurement Plattform einsparen können

14.30 – 14.45
Meet the Speakers!
Gemeinsame Diskussionsrunde mit den Referent:innen


Fachkonferenz 4 | Resiliente Lieferketten
Wie erfolgt die Planung in volatilen Märkten?

Moderation: Prof. Dr. Rainer Lasch, Lehrstuhl für BWL, insb. Logistik, TU Dresden

13.30 – 14.00
Planung in volatilen Märkten
Die Daten müssen stets parat sein – welche Tools eignen sich für eine kontinuierliche Überprüfung und Anpassung der Supply Chain?
Referent:in für Sie in Abstimmung

14.00 – 14.30
Gestaltung und Organisation anpassungsfähiger Supply Chains
Ein Hands-On Approach, um schnell auf volatile Marktentwicklungen zu reagieren

  • Risiko- und Krisenmanagement
  • Anpassung von Sourcing-Strategien
  • Lessons Learned und was wir für die Zukunft mitnehmen

Bart Ader, Vice President Corporate Supply Chain, MANN + HUMMEL Gruppe

14.30 – 14.45
Meet the Speakers!
Gemeinsame Diskussionsrunde mit den Referent:innen


Deep Dive 2
13.30 – 14.30
Stabil, jedoch flexibel – wie der Balanceakt in der Beschaffung gelingt
Max. 50 Teilnehmer:innen. Bitte beachten Sie, dass eine Voranmeldung notwendig ist.

Resilienz der Supply Chain: Wie stabil ist Ihre Lieferkette?

  • Ganzheitliches Lieferantenmanagement als Rückgrat widerstandsfähiger Lieferketten  
  • Supply Chain Risk Management für proaktives Agieren und Monitoring in Real Time
  • Digitales Warengruppenmanagement für mehr Flexibilität im Einkauf

Michael Rösch, SVP Global Professional Services, JAGGAER
Uwe Krawinkel, Vice President Sales DACH, JAGGAER

14.55 – 15.25 Uhr
Parallele Coffee Talks & Digital Procurement Club
Nutzen Sie die Chance, sich in Videokonferenzen mit den Kolleg:innen auszutauschen. Die jeweiligen Gastgeber:innen bringen zusätzlichen Input ein und leiten die Diskussion.

Mehr Informationen finden Sie hier.

PLENUM: MARKTENTWICKLUNGEN, GEOPOLITIK UND INTERNATIONALE SUPPLY CHAINS
Welche Entwicklungen sind für die Weltwirtschaft, insbesondere Europa und Deutschland, zu erwarten? Welche Konsequenzen haben die Machtspiele von USA und China? Und was heißt das alles für den Einkauf und internationale Supply Chains?

Moderation
Christian Staab, VP Global Purchasing and Global Supply Chain Drivetrain Systems BorgWarner, BorgWarner Inc.

15.35
Begrüßung durch den Moderator

15.40
Globale Wirtschaft auf dem Weg aus dem Corona-Tal
Wesentliche Treiber, Risiken und Chancen mit Fokus auf Europa und Deutschland
Katharina Utermöhl, Europa-Volkswirtin, Allianz SE

16.00
Der heraufziehende Großmachtkonflikt zwischen den USA und China
… und dessen geoökonomische Konsequenzen für Deutschland und Europa
Dr. Markus Jäger, Fellow Programm Amerika, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V.

16.20
Braving New Frontiers – Gemeinsame BME-/
Gartner-Studie Supply Chain Risk & Resilience
Matthias Berg, Leiter Forschung & Entwicklung, BME e.V.
Geraint John, Vice President Supply Chain Research & Advisory, Gartner
Koray Köse, Senior Director Supply Chain Research, Gartner

16.50
Einfluss aktueller Rahmenbedingungen auf internationale Supply Chains & Strategic Sourcing
Diskussionsrunde gemeinsam mit unserem Partner Coupa

17.20
Programmausblick

VERLEIHUNG DES BME-INNOVATIONSPREISES 2020 & 2021

17.30 – 18.30
Feierliche Verkündung der Preisträger sowie Keynotes und Diskussion
In einer kurzen Award-Zeremonie verkünden wir die Finalisten des BME-Innovationspreises aus den Jahren 2020 und 2021. Im Anschluss haben erhalten Sie erste Einblicke in die Gewinnerkonzepte!


Moderation: Dr. Tobias Anslinger, Chef-Redakteur BIP – Best In Procurement, BME e.V.


Laudatios: Gundula Ullah, Vorstandsvorsitzende und Christian Staab, Mitglied des geschäftsführenden Bundesvorstands, BME e.V.

BME-REGIONENABEND

18.45
Interaktive Diskussion mit den BME-Regionen

Moderation: Dr. Tobias Anslinger, Chef-Redakteur BIP – Best In Procurement, BME e.V.

Der BME-Bundesvorstand diskutiert mit Vertreter:innen aus den BME-Regionen über aktuelle Themen. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragestellungen im Vorfeld und über Chat einzubringen!

Gundula Ullah, Vorstandsvorsitzende, BME e.V.
Martin Müller-Raidt, Mitglied des geschäftsführenden Bundesvorstands, BME e.V.
Christian Staab, Mitglied des geschäftsführenden Vorstands, BME e.V.

Im Anschluss
Präsenzveranstaltungen in den BME-Regionen

Anmeldung 56. Symposium Einkauf und Logistik 2021

PDF-Download


Programm 56. Symposium

ANSPRECHPARTNER

Bild von Anja Lange
Anja Lange Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-223
+49 6196 5828-299
Bild von Jacqueline Berger
Jacqueline Berger Anmeldungen
+49 6196 5828-200
+49 6196 5828-299
Bild von Svea Oschmann
Svea Oschmann Partner/Aussteller
+49 6196 5828-125
+49 6196 5828-598
Bild von Nicole Peis
Nicole Peis Partner/Aussteller
+49 6196 5828-139
+49 6196 5828-598