8. BME-Thementag Vertragsmanagement im Einkauf | 6. Februar 2020

Programm, 6. Februar 2020


Moderation und fachlicher Vorsitz:
Gero Hagemeister,
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner, BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

09.15 Begrüßung der Teilnehmer und Eröffnung des Thementages


09.45 Die aktuellen Rahmenbedingungen für das Vertragsmanagement im Einkauf – eine Einführung

  • Aktuelle Anforderungen: Regulatorik und Compliance
  • Steigende Anforderungen an Dokumentation und Risikomanagement
  • Was tun mit Altverträgen, die eventuell nicht ganz konform sind?
  • DSGVO und KI: Was ist bei zunehmender Automatisierung zu beachten?
  • Outsourcing von Vertragsmanagement/Vertragsmanagement in der Cloud

RA Berthold Bockamp, Mediator, Fachanwalt, Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim

10.45 Kaffee- und Teepause zum gemeinsamen Netzwerken

11.15 Vertragsmanagement im Einkauf: Im Spannungsfeld zwischen Fachbereich, IT und Rechtsbereich – Mehrwert und Umsetzungsbeispiele

  • Ausgangspunkt: Verschiedene Ablageorte für Vorlagen – Monitoring intransparent – unterschiedliche Vertragsmanagementund Archivierungstools für Bestandsverträge – Ansprechpartner nicht transparent
  • Nutzungsabhängige Präferenzen – wir arbeiten mit Standardverträgen und toolbasierten Bausteinen
  • Strukturierung der Vorlagen (Auswahl der Plattform – Einbeziehung aller Anwender) – dann Strukturierung des Bestands (Vorgehensabstimmung – Festlegung geeigneter Plattformen und ggf. Software)
  • Steuerungscockpit, alles auf einen Blick, wird eine weitere Software benötigt, oder gibt es hier Potenziale für KI oder Outsourcing?

Bert Michels, Gruppenleiter Strategischer Einkauf und Vertragsmanagement, Union Investment Real Estate GmbH
Manuel Pierstorff, Rechtsanwalt und Senior Vertragsmanager, Union Investment Real Estate GmbH

12.00 Automatisierung im Vertragsmanagement – wesentliche Tools und Prozesse

  • Der Einkaufs- und Vertragsmanagement-Prozess
  • Der Lebenszyklus eines Vertrags
  • Wichtige Tools im Vertragsmanagement
  • Globale Vertragsdatenbank
  • Automatisierte Vertragserstellung
  • Integrierte elektronische Unterschrift
  • Zentrale Verwaltung von externen und internen Partnern

Bettina Sobkowiak, Deployment Expert Contract Management, Boehringer Ingelheim GmbH

12.45 Gemeinsamer Mittagsimbiss

14.00 Implementierung und Nutzung eines Tools im Vertragsmanagement

  • Vertragsmanagement: Was ist bei der Toolauswahl zu beachten? – z. B. Integrationsfähigkeit, Ausbaufähigkeit
  • Akzeptanz beim User erreichen
  • Erfolgsfaktoren in Zusammenarbeit mit dem Hersteller
  • Was bringt das Tool? Welchen Nutzen können wir daraus ziehen?

Referenzkunde der Firma complon GmbH, Referent in Abstimmung

14.45 Herausforderung Agile Projekte – Auswirkung dieser Flexibilität/Volatilität auf (Werk-)Verträge mit IT-Dienstleistern und das Vertragscontrolling

  • Herausforderung agiler IT-Projekte in Verträgen
  • Agiles Projekt = agiler Preis?
  • Vertragsmanagement und Vertragscontrolling

Stephanie Grebner, Head of IT Vendor Management, BSH Hausgeräte GmbH

15.30 Kaffee- und Teepause zum gemeinsamen Netzwerken

16.00 Vertragsmanagement im Zuge der digitalen Transformation

  • Der Wandel im Vertragsmanagement
  • Einflussfaktoren und Beteiligte am Beispiel des IT-Vertragsmanagements
  • Konsequenzen für die zuständigen Verantwortlichen
  • Anforderungen an Vertragsmanagement-Software-Anbieter (State of the Art)

Geronimo Fritsch, Head of Contract Management, Balluff GmbH

17.00 Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

17.15 Ende des Thementages

PDF-Download

Ansprechpartner

Bild von Anna Kopecki
Anna Kopecki Anmeldungen
+49 6196 5828-114
+49 6196 5828-299
Bild von Daniela Schulz
Daniela Schulz Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-243
+49 6196 5828-299
Bild von Ilka Schaper
Ilka Schaper Business Partner/Aussteller
+49 6196 5828-152
+49 6196 5828-598