27.07.2018 //

9. BME-Kompaktkurs Einkaufsmanager erfolgreich beendet

Timmendorfer Strand: Sieben Lehrgangsteilnehmer haben die Prüfungen zum Erwerb des Titels „Diplomierter Einkaufsmanager“ bestanden.

Foto: BME e.V. Foto: BME e.V.

Sieben Teilnehmer des 9. BME-Kompaktkurses Einkaufsmanager haben die Prüfungen zum Erwerb des Titels „Diplomierter Einkaufsmanager“ erfolgreich bestanden. Der Lehrgang fand erneut am Timmendorfer Strand statt; er ist für Führungskräfte im Einkauf konzipiert und dauerte 17 Tage. In dieser Zeit wurden die Absolventen in den Modulen Personalführung im Einkauf, Einkaufsorganisation 4.0, Strategischer Einkauf, Controlling, Reporting und Erfolgsmessung, Supply Chain Management und Supply Chain Collaboration sowie Global Supplier Management weitergebildet. Sie schlossen zudem jedes der insgesamt sechs Module mit einer mündlichen oder schriftlichen Prüfung ab. In Form diverser Rollenspiele, Fallstudien, Gruppenarbeiten oder Diskussionsforen wurden die Lehrinhalte vertieft.

Ein Teilnehmer beendete den diesjährigen Kurs als Bester mit 92 von 100 möglichen Punkten ab: Georg Maxwill erhielt für diese Leistung die Note 1.

In einer feierlichen Abschlussveranstaltung erhielten die frischgebackenen Einkaufsmanager ihre Zertifikate überreicht. Alexander Sehr, Bereichsleiter Inhouse/Lehrgänge und Zertifizierungen bei der BME Akademie GmbH, übergab gemeinsam mit den anderen Prüfern des BME-Prüfungsausschusses die Urkunden an die Absolventen. Zwischenzeitliche Verpflegung und ein gemeinsames Barbecue am letzten Abend rundeten das Programm ab.

Save the Date: Der 10. BME-Kompaktkurs Einkaufsmanager findet vom 5. bis 21. Juli 2019 statt.

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: