12.01.2018 //

BME-Arbeitskreis Compliance: Machen Sie mit!

Thema der nächsten Sitzung am 14.02.2018 in Frankfurt ist die Umsetzung der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

Der BME-Arbeitskreis Compliance befasst sich in der kommenden Sitzung mit der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Foto: Sikov / Fotolia Der BME-Arbeitskreis Compliance befasst sich in der kommenden Sitzung mit der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Foto: Sikov / Fotolia

Save the Date: Der kommende Sitzung des BME-Arbeitskreises Compliance findet am Mittwoch, den 14. Februar 2018, von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr in der BME-Geschäftsstelle, Bolongarostraße 82, in Frankfurt-Höchst statt.

Neben dem Vortrag des Datenschutzspezialisten Dr. Oliver Hornung, Mitglied des BME-Competence Center Service Recht, Compliance und Konfliktmanagement,  werden Unternehmensvertreter Best Practice-Beispiele zur Umsetzung der ab 25.Mai 2018 geltenden EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) geben.

Der BME-Arbeitskreis Compliance lebt neben den Fachvorträgen vom gegenseitigen Austausch. Aktives Einbringen der Teilnehmer ist ausdrücklich erwünscht. Machen Sie mit! Die Teilnehmerzahl am BME-Arbeitskreis Compliance ist auf maximal 20 Personen begrenzt. Derzeit sind nur noch wenige freie Plätze verfügbar. Für die Teilnahme ist die zeitliche Reihenfolge der Anmeldungen maßgebend.

Weitere Informationen/Anmeldung:
Noreen Loepke, BME e.V.
Leiterin Servicebereich Recht
Chief Compliance Officer
E-Mail: noreen.loepke(at)bme.de
Telefon: 069/30838-117

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: