1. BME Sustainability Summit | 28.-29. August 2019 | Frankfurt/Main

29. August 2019 | Hauptsitz KfW Bankengruppe

08.30 Check-in und Begrüßungskaffee

Plenum

08.50 Eröffnung des Summits
Dr. Silvius Grobosch, Hauptgeschäftsführer Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME)
und
Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Präsident und wissenschaftlicher Geschäftsführer, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

09.00 Gastgeber-Keynote: Nachhaltige Beschaffung in der Förderbank

Martin Müller-Raidt, Direktor Beschaffung, KfW Bankengruppe

09.15 Beschaffer als Zukunftskünstler der Großen Transformation

Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Präsident und wissenschaftlicher Geschäftsführer, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

09.35 Nachhaltigkeit und Geschäftserfolg – Trade-Off oder Win-Win?

Birgit Hensel, Vice President Shared Value, DPDHL Group

10.05 Pushing Boundaries in Sustainability (Vortrag in englischer Sprache)

Dirk Jan de Width, CPO, Covestro

10.35 Sustainable Solutions on Stage
Ausgewählte Kurzpräsentationen zu nachhaltigen Produkt- und Dienstleistungsangeboten.

10.45 Podiumsdiskussion „Wertbeitrag durch nachhaltigen Einkauf“

Teilnehmer:
Birgit Hensel, Vice President Shared Value, DPDHL Group
Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend, Vorstandsvorsitzender, HEAG Holding AG
Michael Flammer, Leiter Zentraleinkauf, Westermann Gruppe
Dr. Andrea Falkner, Nachhaltigkeit im Lieferantennetzwerk, BMW group

Moderation:
Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Präsident und wissenschaftlicher Geschäftsführer, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH
Prof. Dr. Christa Liedtke, Leiterin Forschungsgruppe „Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren“, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

11.15 Networkingpause in der Fachausstellung

Parallele Sessions

11.45 – 12.30 Vortragsreihe + Interaktive Round Tables

Vortragsreihe

Kurze Vorträge mit anschließender Diskussionsrunde im Plenarsaal

 

11.45 Standardisierung und Rückverfolgbarkeit in der Lieferkette
(reserviert)

 

12.15 Anbieter nachhaltiger Produkte brauchen eine Lobby

 

Monika Missalla-Steinmann, Referentin Öffentlichkeitsarbeit / Projektleitung „Nachwachsende Rohstoffe im Einkauf“, Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) / Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Interaktive Round Tables
Wählen Sie zwischen drei parallel angebotenen Round Tables und diskutieren Sie mit Gleichgesinnten

 

11.45 Round Table 1 - 2

 

Round Table 1
Neue Compliance Pflichten für CPOs

 

Martin Berr-Sorokin, CEO, Integrity Next GmbH

 

Round Table 2
Roadmap für einen nachhaltigen Einkauf

 

Lorenz Kleinert, Project Manager, amc Group – Unternehmensberatung für Einkauf & SCM

12.30 Wechselpause

weiter Parallele Sessions

12.35 – 13.20 Vortragsreihe + Round Tables

weiter Vortragsreihe

Kurze Vorträge mit anschließender Diskussionsrunde im Plenarsaal

 

12.35 Integration der Nachhaltigkeit im Einkauf: eine Mittelstandsperspektive

 

Christian Bonk, CPO, Melitta

 

12.50 Interaktive Session: On a budget: Wie nachhaltige(re) Beschaffung ohne große Investitionen gelingen kann –
eine offene Diskussion

 

Moderation: Yvonne Jamal, Vorstandsvorsitzende JARO Institut für Nachhaltigkeit & Digitalisierung e.V.
(vormals Team Lead Procurement Development & Projects Zalando SE)

weiter Interaktive Round Tables
Wählen Sie zwischen drei parallel angebotenen Round Tables und diskutieren Sie mit Gleichgesinnten

 

Round Table 3
Sustainable Office – Nachhaltigkeit bei der Beschaffung von Büroprodukten

 

Dieter Brübach, Mitglied des Vorstands, B.A.U.M. e.V.

 

Round Table 4
Supply Chain Mapping

 

Round Table 5
ISO 20400: Framework für nachhaltige Beschaffung

 

Cristina Fedato, Teamleitung SIPS, CSCP gGmbH

13.15 Networkingpause und Mittagessen in der Fachausstellung

Plenum

14.30 Sustainable Sourcing in der zukünftigen Arbeitswelt – unsere Kinder werden „anders“ nachhaltig einkaufen

Peter Köhne, Global Director Purchasing, Ashland Industries Deutschland GmbH

15.00 Mach mir ein T! – wie Teekanne den Einkauf nachhaltig aufstellt!

Christian Bergmann, Leiter Einkauf und Logistik, Mitglied des Managementteams Teekanne Gruppe, Teekanne GmbH & Co. KG

15.30 Airbus Supplier R&S Programm

Matthias Gramolla, Head of Procurement Responsibility and Sustainability, Airbus

16.00 Networkingpause in der Fachausstellung

16.30 Licht auf verborgene Risiken in den Lieferketten

Christoph Schwärzler, Senior Referent Nachhaltige Beschaffung, Deutsche Bahn AG

17.00 „What’s in it for me?“ – warum Einkäufer bei der Umsetzung von Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle haben

Melanie Kubin-Hardewig, Vice President Group Sustainability Management, Deutsche Telekom AG

17.30 Podiumsdiskussion „Chancen & Anforderungen an den Einkauf der Zukunft“

Teilnehmer:
Melanie Kubin-Hardewig, Vice President Group Sustainability Management
Matthias Gramolla, Head of Procurement Responsibility and Sustainability, Airbus
Christian Bergmann, Leiter Einkauf und Logistik, Mitglied des Managementteams Teekanne Gruppe, Teekanne GmbH & Co. KG

Moderation: 
Prof. Dr. Christa Liedtke, Leiterin Forschungsgruppe „Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren“, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH 
und
Prof. Dr. Lisa Fröhlich, Präsidentin, CBS Cologne Business School GmbH

18.00 Zusammenfassung und Abschlussrede

Prof. Dr. Christa Liedtke, Leiterin Forschungsgruppe „Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren“, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH
und
Prof. Dr. Lisa Fröhlich, Präsidentin, CBS Cologne Business School GmbH

Abschlussnetworking

Downloads

Aktuelles aus der Region

Veranstaltung aus der
BME Region Berlin-Brandenburg
25.09.2019 - 17:00 bis 21:00 Uhr

Nachhaltige Beschaffung - Menschenrechte in der Lieferkette

Teilnehmermanagement

Bild von Jacqueline Berger
Jacqueline Berger Anmeldungen
+49 6196 5828-200
+49 6196 5828-299

Inhaltliche Fragen / Konzeption

Bild von Sarah Baer
Sarah Baer Business Partner/Aussteller
+49 6196 5828-124
+49 6196 5828-598

Sponsoring

Bild von Christoph Kunz
Christoph Kunz Business Partner/Aussteller
+49 6196 5828-105
+49 6196 5828-598
Bild von Ivonne Damm
Ivonne Damm Partner/Aussteller
+49 6196 5828-106
+49 6196 5828-598