Tag der öffentlichen Auftraggeber | 13.02.2020, Berlin

Programm

Gesamtmoderation
Matthias Berg, Leiter KOINNO, Leiter Forschung & Entwicklung, Bundesverband, Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME)

08:30   Empfang und Begrüßungskaffee

10:00   Eröffnung/Grußwort

Dr. Ole Janssen, Leiter der Unterabteilung Innovations- und Technologiepolitik, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Dr. Silvius Grobosch, Hauptgeschäftsführer BME


Beschaffungspraxis heute:
Werkzeuge im innovativen öffentlichen Einkauf

10:30   Digitalisierung, elektronische Marktplätze, Vergabe und Bieterverhalten: Wie kaufen öffentliche Beschaffungsstellen innovativ ein?

  • Elektronische Marktplätze: Nutzung, Zulässigkeit und Potenziale
  • Erkenntnisse zum tatsächlichen Beschaffungsverhalten aus der TED-Datenbank
  • Bedeutung von Wettbewerblichem Dialog und Innovationspartnerschaft
  • Nutzung des MEAT-Kriteriums

Prof. Dr. Michael Eßig, Leiter des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Beschaffung und Supply Management an der Universität der Bundeswehr München

11:00   Kaffeepause und Networking

11:30   Podiumsdiskussion und Dialog mit dem Publikum

Vom Prozess zur IT: Geschäftsprozessoptimierung und digitale Insellösungen in den Bundesländern. Wie gelingt eine digitale Gesamtstrategie in der Beschaffung? Was sind die Erfolgsfaktoren?

Andreas Rüger, Referat Öffentliche Aufträge, Vergabeprüfstelle, Immobilienwirtschaft, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Prof. Dr. Michael Eßig, Leiter des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Beschaffung und Supply Management, Universität der Bundeswehr München
Frank Schmitz, Abteilungsleiter Z Beschaffungsmanagement und Zentrale Dienste, Beschaffungsamt des BMI
Basanta Thapa,
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Kompetenzzentrum Öffentliche IT, Fraunhofer Fokus

Moderation: Matthias Berg


12:15   Beispiele aus der Praxis: E-Marktplatz und Online-Portal

  • auftragsboerse.de – die Vergabeplattform der Metropolregion Rhein-Neckar
  • Zentralisierung des Beschaffungswesens mittels ELVI-Serviceportal

Dr. Christine Brockmann, Geschäftsführerin der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH
Angelika Snicinski-Grimm, kommiss. Dezernentin Bereich Finanzen, Universität Leipzig

13:00   Mittagspause und fachlicher Austausch


Innovation schafft Vorsprung:
Preisverleihung – Gewinnerprojekte – Erfolgskonzepte

14:00  Grußwort Christian Hirte, Parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

14:15   Preisverleihung BME-Preis 2020 „Innovation schafft Vorsprung“
Auszeichnung von Spitzenleistungen öffentlicher Auftraggeber im Bereich der Beschaffung innovativer Produkte und der Gestaltung innovativer Beschaffungsprozesse

Christian Hirte und Dr. Silvius Grobosch

14:45   Die Preisträger „Innovation schafft Vorsprung" 2020 stellen sich vor

Publikumsdiskussion:

  • Innovationsprojekte eine Frage der Machbarkeit?
  • Welche Rolle übernimmt die Beschaffungsabteilung?
  • Voraussetzungen, Herausforderungen, Chancen

Die Referentinnen und Referenten beantworten Ihre Fragen!

Zusammenfassung der Diskussion und Schlusswort

15:45   Ausklang bei Kaffee und Kuchen

PDF-Download

Ansprechpartner

Bild von Susanne Kurz
Susanne Kurz Leiterin Sektion Öffentliche Auftraggeber/stellv. Leiterin KOINNO
+49 6196 5828-127
+49 6196 5828-199