21.06.2019 //

BME treibt das Thema „Nachhaltigkeit“ weiter voran

Der Einkäuferverband veranstaltet am 28. und 29. August den 1. BME Sustainability Summit in Frankfurt.

Foto: pixabay.com Foto: pixabay.com

Nachhaltigkeit ist auch im Einkauf längst zu einem der wichtigsten Hebel für umwelt- und ressourcenschonendes Arbeiten geworden. Das Thema nimmt enorm Fahrt auf und gewinnt als wichtiger Teil des Risikomanagements im Unternehmen an enormer Bedeutung. Angesichts des hohen Informationsbedarfs zu diesem wichtigen Thema veranstaltet der BME am 28. und 29. August den 1. Sustainability Summit in Frankfurt. Die zweitägige Fachveranstaltung beschäftigt sich vor allem mit der Entwicklung und Implementierung erfolgreicher Nachhaltigkeitsstrategien in den Einkaufsorganisationen. Zudem gehen namhafte Referenten der Frage nach, welchen Wertbeitrag der Einkauf durch nachhaltiges Beschaffen erwirtschaften kann.

In Workshops, Keynotes, Podiumsdiskussionen und interaktiven Round Tables stehen unter anderem folgende Themen auf dem Programm:

  • 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung: Möglichkeiten und Grenzen des Einkauf
  • Die transparente Lieferkette: Analyse der Auswirkungen auf das tägliche Doing
  • 1x1 des Nachhaltigkeitsreportings sowie
  • Nachhaltigkeit und Geschäftserfolg – Trade-Off oder Win-Win?

Bisher haben 22 Referenten verbindlich zugesagt; darunter befinden sich so klangvolle Namen wie Matthias Gramolla, Head of Procurement Responsibility and Sustainability bei Airbus, und Birgit Hensel, Head of Shared Value/GoGreen der Deutsche Post AG.

Der Kongress, der am 29. August in der KfW-Bankengruppe fortgesetzt wird, richtet sich besonders an Fach- und Führungskräfte aus Industrie, Handel und öffentlichen Institutionen. Besonders angesprochen werden Funktionsträger der Bereiche Einkauf, Logistik, Supply Chain Management, Sustainability and CSR-Management, Quality, Legal, Risk & Compliance.

Vor Beginn des BME Sustainability Summits trifft sich die neue BME-Fachgruppe „Nachhaltigkeit im Einkauf“ am 28. August zu einem ersten Arbeitstreffen in der Mainmetropole. Der BME-Leitfaden „Nachhaltigkeit in der Beschaffung“ erscheint ebenfalls anlässlich des 1. Nachhaltigkeitskongresses des BME.

Mehr Infos unter www.bme.de/sustainability

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: