25.03.2021 //

BME und fleetcompetence Group starten Dienstwagen-Umfrage 2021

Die Kooperationspartner ermitteln im Rahmen einer Befragung, welche Maßnahmen Unternehmen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie auf dem Dienstwagen-Sektor treffen sollten, um die Krise bestmöglich zu bewältigen.

Anhand der Umfrage „Dienstwagen 2021“ erarbeiten der BME und die fleetcompetence Group Handlungsempfehlungen, wie Global Player und KMU sich bestmöglich in Zeiten der Corona-Pandemie aufstellen sollten. Foto: Pixabay.com Anhand der Umfrage „Dienstwagen 2021“ erarbeiten der BME und die fleetcompetence Group Handlungsempfehlungen, wie Global Player und KMU sich bestmöglich in Zeiten der Corona-Pandemie aufstellen sollten. Foto: Pixabay.com

Der Fuhrpark der Unternehmen ist ein erheblicher Kostenfaktor, der insbesondere auch vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie unter besonderer Beobachtung steht. Welche Möglichkeiten haben Einkaufs- und Fuhrparkmanager, passgenau mit dieser Situation umzugehen? Und existieren derzeit neue Entwicklungen auf den Sektoren Elektrifizierung und Mobilitätsmanagement?

Um Antworten auf diese und weitere Fragen zu geben, führt die BMEnet GmbH gemeinsam mit ihrem Partner, der fleetcompetence Group, die aktuelle Befragung „Dienstwagen 2021“ durch. Dabei bündeln die Kooperationspartner ihre langjährigen Kompetenzen und Erfahrungen in diesem Bereich, um aktuelle Daten und Fakten zur Optimierung des Firmenfuhrparks zu erheben.

Die Ergebnisse dieser Umfrage werden den Teilnehmern wertvolle Informationen im Dienstwagen-Segment liefern. Vom mittelständischen Unternehmen bis zum Großkonzern erhalten die Teilnehmer professionelle Ergebnisse und Erfahrungswerte.

Die Umfrage gliedert sich in insgesamt sieben Themenfelder:

  • Ausgestaltung der Car Policy

  • Fuhrparkkosten und Finanzierungsform

  • Lieferanten

  • Nachhaltigkeit und Mobilitätsmanagement

  • Ziele des Fuhrparkmanagements

  • Auswirkungen der Pandemie

  • Fuhrpark-Elektrifizierung (Reichweiten, Batterien, Ladezeiten, Lieferantenmanagement)

Interessierte Unternehmen können sich jetzt für Ihre Teilnahme an der BME/fleetcompetence-Umfrage „Dienstwagen 2021“ registrieren und sich für den Erwerb der Umfrageergebnisse einen Rabatt von 50 Prozent sichern. Nach der Registrierung wird der Account aktiviert. Die Umfrage ist bis zum 31. Mai 2021 freigeschaltet.

Sie können sich unter nachfolgendem Link anmelden: 

Zur Registration

Mehr Informationen

Pierina Miladinovic
Projektmanagerin
BMEnet GmbH
E-Mail: pierina.miladinovic(at)bme.de

 

 

 

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: