BME-Winterakademie 2018 in Garmisch-Partenkirchen

An drei ausgewählten Seminar-Terminen können Sie Ihr Einkaufswissen erweitern und gleichzeitig vor der Kulisse der bayerischen Alpen Kraft tanken.

Foto: Markt Garmisch-Partenkirchen Die Alpenregion ermöglicht es, in angenehmer Atmosphäre zu lernen. Foto: Markt Garmisch-Partenkirchen

Lernen in angenehmer Atmosphäre des berühmten Wintersportorts Garmisch-Partenkirchen: Nutzen Sie die Winterzeit, um Ihr Einkaufswissen in ausgewählten Seminaren auszubauen und gleichzeitig Kraft zu tanken. Genießen Sie nach Seminarende die Alpenlandschaft und erkunden Sie die Umgebung. Vielleicht nutzen Sie auch das angrenzende Wochenende für Ihren privaten Kurzurlaub und verbinden so das Nützliche mit dem Angenehmen.

Folgende Seminare werden in der Winterakademie angeboten:
  • Schnittstellenmanagement im Einkauf | 22.-23.01.2018
    In diesem Seminar lernen Einkäufer Ansätze kennen, wie sie als Schnittstellenmanager effektiv mit den Fachabteilungen zusammenarbeiten, früher in Projekte eingebunden werden, die Leistungen des Einkaufs intern darstellen und so zum Partner auf Augenhöhe werden.
  • Lieferantenreklamation in der Praxis | 05-.06.02.2018
    Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern praxisnahe Lösungen für den Umgang mit Lieferantenreklamationen aufzuzeigen. Neben der korrekten Abwicklung von Reklamationen stehen dabei auch Korrektur- und Präventivmaßnahmen zur Vermeidung künftiger Reklamationsfälle im Mittelpunkt.

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: