13.12.2018 //

BME-Zertifikatslehrgang „Geprüfte/r Fachwirt/in für Einkauf (IHK)“ 2019 erstmals in Berlin

Der BME bietet seine Basisqualifikation für alle Fachkräfte im Einkauf auch in der Bundeshauptstadt an.

Grafik: BME Akademie GmbH Grafik: BME Akademie GmbH

Auf zu neuen Ufern: Neben Hamburg, Hannover, Essen, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München bietet der BME seinen Weiterbildungslehrgang „Geprüfte/r Fachwirt/in für Einkauf (IHK)“ 2019 auch in Berlin an. „Wir freuen uns ganz besonders, ab dem kommenden Jahr auch in der Spree-Metropole Flagge zu zeigen und Einkäufern aus Unternehmen aller Größen und Branchen sowie Institutionen unseren renommierten, von der Industrie- und Handelskammer (IHK) anerkannten Weiterbildungslehrgang anbieten zu können“, betont Alexander Sehr, Bereichsleiter Inhouse/Lehrgänge der BME Akademie GmbH. Neben Einkaufsmanagern aus der Bundeshauptstadt sei der Weiterbildungsschauplatz Berlin speziell auch für Teilnehmer aus den benachbarten Bundesländern besonders attraktiv.

Hintergrund: BME-Zertifikatslehrgang  „Geprüfte/r Fachwirt/in für Einkauf (IHK)“

Der „Geprüfte Fachwirt für Einkauf“ ist der neue, 2018 eingeführte  IHK-Weiterbildungsabschluss für den Bereich Einkauf. Dieser ist die neue Basisausbildung des BME für Fachkräfte im Einkauf, die bereits Erfahrungen gesammelt haben und ihre Kompetenzen für weiterführende Aufgaben vertiefen wollen. Der neue Lehrgang richtet sich anwendungsbezogen und praxisorientiert am betrieblichen Prozess des Einkaufs aus. In diesem Lehrgang erlangen Einkäufer die erforderlichen Fähigkeiten, um eigenständig und verantwortlich auf nationalen und internationalen Märkten innovativ, nachhaltig und wertschöpfend zu handeln.

Mit dem Abschluss „Geprüfter Fachwirt für Einkauf (IHK)“ erhalten die Teilnehmer eine wertvolle Aufstiegsfortbildung mit einem öffentlich-rechtlich anerkannten Abschluss, gleichwertig dem akademischen Bachelor.

Mit erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs sind die Teilnehmer …

  • … fit in der Analyse, Planung, Konzeptionierung und Organisation,

  • … führungsorientiert in der Team- und Projektarbeit,

  • … erfolgreich bei der Entwicklung des Einkaufsmarketings,

  • … durchsetzungsstark im Lieferanten-, Risiko- und Qualitätsmanagement,

  • … sicher, Prozesse innovativ, nachhaltig und wertschöpfend zu gestalten,

  • … lösungsorientiert bei Problemstellungen.

Die berufsbegleitende Form des Lehrgangs ermöglicht den Teilnehmern, das Erlernte direkt in die Praxis umzusetzen. Der überschaubare Zeitrahmen bietet Unternehmen und Mitarbeitern die nötige Planungssicherheit für die Erstellung individueller Personalentwicklungskonzepte.

Zur Anmeldung im BME-Shop gelangen Sie hier…

Weitere Infos:
Alexander Sehr
Bereichsleiter Inhouse/Lehrgänge, BME Akademie GmbH
Tel.: 06196 5828-206
E-Mail: alexander.sehr(at)bme.de

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: