22.05.2020 //

Die BME Akademie startet wieder durch

Der Anbieter professioneller Qualifizierungen und Weiterbildungsangebote rund um Einkauf und Logistik führt ab Juni erstmals seit der durch die Corona-Pandemie bedingten Zwangspause wieder Präsenzveranstaltungen durch.

Foto: BME e.V. Foto: BME e.V.

Unter dem Motto „Zurück zum Seminar“ bietet die BME Akademie GmbH ab Juni wieder Präsenzveranstaltungen an. „Selbstverständlich werden wir unsere Schulungen unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen durchführen, um den Teilnehmern eine sichere und professionelle Durchführung zu gewährleisten“, betont Wilhelm Keienburg, Geschäftsführer der BME Akademie GmbH. Hierzu stehe seine Gesellschaft „in ständigem Austausch mit unseren Referenten und Hotels“.

Die Themen der BME-Seminare im Juni sind breit gefächert. Sie reichen von der „Beschaffung in Mittel- und Osteuropa“ über „Erfolgreiches Projektmanagement“ bis hin zu „Dienstleistungsverträge in der Einkaufspraxis“.

Online-Hinweis: Die komplette Seminar-Übersicht finden Sie hier.

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: