Einkauf & Kreativagentur – 20. Mai 2019 in Offenbach am Main

Dienstag, 21. Mai 2019 – Workshop A

Einkauf von digitalen Werbeflächen für Procurement Manager!

Workshopziel

Erhöhung Ihres digitalen Mediawissens mit dem Ziel, bewusste Investitions-Entscheidungen zu treffen

IHR NUTZEN:

• Marktverständnis für digitale Media – ohne Buzzwords!
• Wissen um die verschiedenen digitalen Kanäle, deren Spezifika und Einkaufsmodelle
• Holding the agency accountable – sichere Führung von Media-Agenturen!

Zielgruppe

Mit diesem Workshop richten wir uns branchenübergreifend an Fach- und Führungskräfte aus dem Marketingeinkauf und dem Marketing, die sowohl in der internen, als auch der externen Zusammenarbeit mit Media- und Kreativagenturen beteiligt sind.

Inhalte

DER ONLINEMARKT: MARKTVERSTÄNDNIS FÜR DIGITALE MEDIA – OHNE BUZZWORDS!

  • Marktentwicklung & - trends
  • Insights zu Werbeformen
  • Ad Verification (Ad fraud!)

EINKAUF VON MEDIALEISTUNGEN: VERSCHIEDENE DIGITALE KANÄLE, DEREN SPEZIFIKA UND EINKAUFSMODELLE

  • Klassischer digitaler Einkauf
  • Insights: YouTube & Facebook
  • Deep Dive: Programmatischer Einkauf

„HOLDING THE AGENCY ACCOUNTABLE“– WIE FÜHREN SIE IHRE MEDIA-AGENTUR?

  • Compliance: Wie kann Mediaeinkauf vertragskonform sichergestellt werden?
  • Qualität: Welchen Einfluss hat die Qualität auf die Einkaufspreise?
  • Transparenz: Wissen, wer welche Leistung erbringt und was diese kostet
Methodik

Vortrag, Praxisbeispiele, Checklisten, Diskussion

Workshopleiter

Oliver Migge, CDO, Independent Media Guides GmbH
Oliver Migge ist Digitaler der ersten Stunde und blickt auf eine mehr als 20-jährige erfolgreiche Berufserfahrung im Bereich Media zurück. Er weist Kunden den Weg durch das digitale Labyrinth mit dem klaren Anspruch, Relevantes von Irrelevantem zu trennen, um die Effizienz zu optimieren.

Ronny Becker, COO, Independent Media Guides GmbH
Den Kommunikationswissenschaftler reizt die Optimierung des Zusammenspiels aus und die richtige Balance zwischen Effizienz und Effektivität. Für IMEDIAG setzt er seine Fähigkeiten insbesondere dafür ein, Kunden Steuerbarkeit und Entscheidungskompetenz für Ihre Mediainvestitionen durch Transparenz und klare Empfehlungen zu zurückzugeben.

Workshopzeiten

09.30 – 17.00 Uhr

Die Pausenzeiten werden individuell zwischen den Teilnehmern und den Workshopleitern festgelegt.

 

Ansprechpartner

Bild von Jacqueline Berger
Jacqueline Berger Anmeldungen
+49 6196 5828-200
+49 6196 5828-299
Bild von Sarah Jaax
Sarah Jaax Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-254
+49 6196 5828-299