02.04.2014 //

Europäischer Einkäufergipfel 2014 in Wien

Motto des EPE 2014: "Profit for Growth — Leveraging Procurement Excellence"

Im Sommer treffen sich die Top-Einkäufer Europas wieder zum internationalen Fachkongress  ”European Procurement Excellence“ (EPE), der in diesem Jahr am 26. Juni in Wien unter dem Motto ”Profit for Growth — Leveraging Procurement Excellence“ stattfindet. In Zeiten einer beschleunigten wirtschaftlichen Erholung ist es eine besondere Herausforderung für die Unternehmen und insbesondere den Einkauf, der eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von innovativen Produkten und Dienstleistungen einnimmt, zugleich aber auch für mehr Kosteneffizienz sorgen muss. Agile Einkaufsorganisationen stehen genauso auf der Agenda der Entscheider wie intelligente Strategien der direkten und indirekten Beschaffung.
 

EPE 2014 ist eine einzigartige Plattform für europäische CPOs, die aktuelle Chancen und Risiken an den Versorgungsmärkten, Benchmarking-Strategien, organisatorische Strukturen sowie Systeme und Prozesse erkunden wollen. Zu den Referenten gehören Fachleute von internationalen Konzernen wie Bacardi-Martini, Buhler Group, Chesapeake Packaging, Clariant, Deutsche Post DHL, Husqvarna, Lenzing, Philips, Rolls-Royce, RWE, Strabag, Vanderlande Industries, voestalpine und ZF Friedrichshafen. Am 25. Juni können Sie außerdem das Vorabendevent zum Networking nutzen.

Führungskräfte aus dem Bereich Einkauf internationaler Industriekonzerne können sich kostenfrei anmelden*:

» Anmeldung

*Der BME behält sich das Recht vor, Anmeldungen vor der Zuteilung einer Eintrittskarte zu qualifizieren. Solution- und Service-Provider sind herzlich eingeladen, als Sponsor der Veranstaltung aufzutreten. » Mehr Infos

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: