5. BME-Forum Frauen erfolgreich im Einkauf: 5. – 6. Mai 2020 | Mainz

Das sagen Teilnehmerinnen und Referentinnen

Tamara Braun, CPO, SAP SE
„Diversity und Frauen in Führungspositionen sind immer noch keine Selbstverständlichkeit. Dennoch sehe ich einige positive Entwicklungen. Es muss jedoch stetig daran gearbeitet werden, weibliche Führungskräfte zu fördern, sonst droht Rückschritt. Ich kann Frauen nur dazu ermutigen, hierzu aktiv beizutragen und Veranstaltungen wie das BME-Forum „Frauen erfolgreich im Einkauf“ als Plattform zu nutzen um sich zu informieren, auszutauschen und zu netzwerken. Für mich stellt das Netzwerken einen sehr wichtigen Faktor bei der Förderung von weiblichen Führungskräften dar und bedeutet – ganz pragmatisch gesprochen – beispielsweise auch, nicht immer mit den gleichen Personen zum Mittagessen zu gehen. Das BME-Forum bietet diesbezüglich eine tolle Gelegenheit, sowohl neue Kontakte zu knüpfen als auch bestehende Kontakte zu pflegen.“

Kim Hommers, Konzerneinkauf, EWE Aktiengesellschaft
„Als Frau im Einkauf trifft man nach wie vor vermehrt auf männliche Verhandlungspartner und interne Fachbereiche. Das ist in keiner Weise abwertend gemeint, aber dennoch eine Herausforderung -  eine Herausforderung an die eigene Persönlichkeit, Stärke und an den eigenen Charakter.

Mich begeistert diese Aufgabe jeden Tag aufs Neue und gerade deshalb habe ich das BME-Forum „Frauen erfolgreich im Einkauf“ als absolut positiv und lohnenswert empfunden.

Die Auswahl der Referentinnen war hervorragend, sodass ich mich sehr inspiriert, bestärkt und absolut von meinen Fähigkeiten überzeugt nach dem Forum wieder meiner Arbeit und meiner Karriere widme.

Ich bin dankbar für all die Gespräche in absolut angenehmer Atmosphäre, Tipps & Tricks und Einblicke, die ich während des Forums erlebt habe".

Miriam Meier, Abteilungsleitung Corporate Procurement, Commerzbank AG
„Einkauf 4.0 ändert vieles an der Art und Weise wie wir unseren verschiedensten Schnittstellen zusammenarbeiten. Alles wird schneller, vernetzter und digitaler. In toller Atmosphäre wurde dazu in vielfältigen Praxisberichten aus der Perspektive von Frauen im Einkauf offen und spannend berichtet.

Fazit: Persönlichkeit und Schlagfertigkeit braucht es auch in Zukunft, sogar noch verstärkt! Die Workshop-Formate und das Impulse-Coaching für die persönliche Weiterentwicklung rundeten das Programm dahingehend perfekt ab und selbstverständlich gab es viel Raum, das Netzwerk zu erweitern und den persönlichen Austausch zu pflegen. Das Forum bot eine vielfältige, bunte und inhaltlich breit gefächerte Veranstaltung, die auch erfahrenen Einkäuferinnen und Referentinnen viele Impulse und Anregungen mitgegeben hat“.

Isabell Thole, Einkauf, Netz Lübeck GmbH
„Das Forum „Frauen erfolgreich im Einkauf“ bietet eine bunte vielfältige Mischung aus Fachvorträgen und Workshops. Das Besondere daran ist, dass die Vortragenden und Mitgestalter der Veranstaltung aktiv am Forum teilnehmen. So kann man leicht in einer ungezwungenen offenen Atmosphäre ins Gespräch kommen und bestimmte Themen vertiefen. Ich habe die Veranstaltung bereits mehrfach besucht und habe immer viele Gedankenanstöße mitgenommen und mein Netzwerk erweitern können“.

Ansprechpartner

Bild von Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299
Bild von Vanessa Timter
Vanessa Timter Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-220
+49 6196 5828-299