9. BME-Forum: Indirekter Einkauf | 21. – 22. Oktober 2020 | Wiesbaden

Erster Forumstag | 21. Oktober 2020

Fachlicher Vorsitz und Moderation: Prof. Dr. Robert Fieten, Leiter Management-Forschungs-Team

09.30 Gebot der Stunde: Intelligentes Management des Indirekten Einkaufs

  • Die COVID-19-Krise als Weckruf
  • To-dos: Schnelle Kostensenkung und Verbesserung des Cashflows
  • Den intelligenten Indirekten Einkauf organisatorisch und personell richtig aufstellen

Prof. Dr. Robert Fieten, Leiter Management-Forschungs-Team

10.00 Neustart aus der Krise: Welche Lösungsbeiträge kann der Indirekte Einkauf bringen?

  • Worauf es in Krisenzeiten ankommt: Dreiklang Strategie – Organisation – Mindset
  • Was passiert zurzeit mit den Wertschöpfungsketten?
  • Was sind akute Handlungsbedarfe im Indirekten Einkauf?

Michael Schürmann, Vice President Indirects – Corporate SCM, Körber AG

10.45 Erfrischungspause und Networking in der Ausstellung

11.15 „Transform to Perform“ – Value Creation durch die Neuausrichtung des Indirekten Einkaufs

  • Ziel und Aufbau eines strategischen Rahmens – Mandant, Prozesse, Organisation
  • Compliance und Besonderheiten in der Beschaffung von Dienstleistungen
  • Implementierung und Funktionalität der IT-Plattform: ein kritischer Blick!
  • Ergebniswirksame Realisierung von Einsparungen: Welche Erfolge lassen sich konkret erzielen?

Dr.-Ing. Thomas Schneider, CPO, Ergo Group AG

12.00 Mehr Effizienz und Einsparungen durch Standards im P2P-Prozess
Wie Automatisierung, Digitalisierung und Bündelung mehr Raum für strategische Aufgaben schaffen

  • Wie NORMA den gesamten Source-to-Contract-Prozess mit einer Plattform managt
  • Wie Standardisierung globaler Prozesse trotz heterogenem Umfeld funktioniert
  • Wie schnelle Cash-Initiativen und Cost Discipline das Risiko minimieren
  • Wie intelligente Usability zu hoher User-Akzeptanz verhilft
  • Wie Sie mehr Transparenz und Kontrolle in Ihre Ausgaben bekommen

Niklas Heckelt, Purchasing Systems Specialist, NORMA Group Holding GmbH
Ralph Stecker, Global Manager Purchasing Systems & Processes, NORMA Group Holding GmbH

12.45 Gemeinsames Mittagessen und Networking in der Ausstellung

14.00 Interaktive Round Tables – anregende Diskussionen, neue Denkanstöße

ROUND TABLE A:
Der Indirekte Einkauf als Business Partner auf Augenhöhe: Wie Akzeptanz gewinnen?
Dirk Schreiber, Abteilungsleiter strategischer Konzerneinkauf, B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA

ROUND TABLE B:
Digitalisierung als Erfolgsfaktor im Indirekten Einkauf
Michael Schürmann, Vice President Indirects – Corporate SCM, Körber AG

ROUND TABLE C:
Intelligentes Cost Cutting in der Krise – Quick Wins schnell umsetzen!
Prof. Dr. Robert Fieten, Leiter Management-Forschungs-Team

15.00 Pause zum Raumwechsel

15.15 Datentransparenz im Indirekten Einkauf – notwendige Voraussetzung für die kostenoptimierte Beschaffung

  • Datenharmonisierung und Visualisierung des Spend: Tools und Instrumente
  • Ableitung von konkreten Maßnahmen und Sourcing-Strategien
  • Was wurde bei Kamax Automotive bisher erreicht?

Wolfhard Janz, Director Global Category Management, Kamax Automotive GmbH

16.00 Erfrischungspause und Networking in der Ausstellung

16.30 Den Wertbeitrag des Einkaufs ausschöpfen: der strategische Ansatz bei Klüber Lubrication

  • Warum NUR Savings und E-Tools nicht ausreichen!
  • Best Value im Fokus: Balance von Qualität, Preis und Verfügbarkeit
  • Was bereits erreicht wurde und was die nächsten Etappenziele sind

Florian Strate, Leiter Technischer Einkauf, Klüber Lubrication München SE & Co. KG

17.15 Die Top 3 Schlüsselerkenntnisse des Tages

17.30 Sekt-Empfang und Get-together
Zum Ausklang des ersten Forumstages lädt Sie die BME Akademie zu einem Sektempfang ein. Hier haben Sie die Gelegenheit, den Austausch mit Referenten und Fachkollegen in informellem Rahmen zu vertiefen und neue Kontakte zu knüpfen.

Ansprechpartner

Bild von Bianca Bruder
Bianca Bruder Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-218
+49 6196 5828-299
Bild von Ilka Schaper
Ilka Schaper Business Partner/Aussteller
+49 6196 5828-152
+49 6196 5828-598
Bild von Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299