BIP - Best in Procurement

"BIP - Best in Procurement" ist das Fachmagazin des BME für Manager in Einkauf und Logistik. In insgesamt sechs jährlichen Ausgaben werden die branchenübergreifenden News und Trends sowie innovative Lösungen beleuchtet. Erhältlich ist das Magazin exklusiv im Rahmen der BME-Mitgliedschaft.

Downloads:
Mediadaten 2019

Mediakit 2019

Aktuelle Ausgabe: 5/2018 (September/Oktober)
Erscheinungstermin: 7. September 2018

Staatsprojekt Neue Seidenstraße: Chinas „Belt and Road Initiative“ soll neue Handelsrouten zwischen Asien, Afrika und Europa schaffen und alte wiederbeleben. Die Volksrepublik möchte damit ihre wirtschaftliche Bedeutung und ihren Einfluss im Westen stärken. Wie sehen die neuen Rahmenbedingungen für die Supply Chains globaler deutscher Unternehmen aus?

Weitere Themen:
  • Konjunktur: Jetzt nicht nervös werden
  • Rohstoffe: Trump lässt die Märkte schwanken
  • „Geschäft kaputtmachen bringt kaum jemand fertig”: Bernhard Rohleder, Geschäftsführer des Bitkom, im BIP-Interview
  • Zum „Best in Class“ aufsteigen: Um den Einkauf voranzubringen, bietet der BME-Benchmark „Top-Kennzahlen im Einkauf 2018“ die richtigen Ansatzpunkte
  • Die Transformation des Einkaufs: Wie sich der Einkauf in Zeiten von Digitalisierung und Big Data neu aufstellt, war Thema des diesjährigen EPE Summits
  • Schneller und günstiger projektieren: Bei Festo beschleunigt ein Katalogsystem die Angebotsphase, reduziert die Teilevielfalt und senkt die Beschaffungskosten
  • An Land zur See fahren: BIP-bei-Reportage über Anne Albrecht, Logistikmanagerin bei Aida Cruises
  • Corporate Social Responsibility: Profitieren Firmen von vorangegangenem Engagement?

Inhaltsverzeichnis: Das aktuelle Heft im Überblick

Ansprechpartner

Bild von Dr. Tobias Anslinger
Dr. Tobias Anslinger Chefredakteur BIP
+49 6196 5828-107
+49 6196 5828-189

Interesse an älteren Ausgaben? Exklusiv für Mitglieder

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube