24.08.2017 //

„Innovation goes digital“

Der Lake Constance Supplier Dialogue wird 2017 bereits das zweite Mal gemeinsam von der Rolls-Royce Power Systems AG und der ZF Friedrichshafen AG ausgerichtet.

Location des 2. Lake Constance Supplier Dialogue: das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen. Foto: Graf-Zeppelin-Haus Location des 2. Lake Constance Supplier Dialogue: das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen. Foto: Graf-Zeppelin-Haus

„Innovation goes digital“ heißt das Motto des 2. Lake Constance Supplier Dialogue, der vom 23. bis 24. Oktober in Friedrichshafen stattfindet. Die zweitägige Fachveranstaltung im Graf-Zeppelin-Haus wird 2017 bereits das zweite Mal gemeinsam von der Rolls-Royce Power Systems AG und der ZF Friedrichshafen AG ausgerichtet. Im Mittelpunkt des vom BME organisierten Erfahrungs- und Meinungsaustausches stehen unter anderem folgende Schlüsselthemen:

  • Digitalisierung: vernetzt und agil
  • Fit for Innovation: Strategien für die Zukunft
  • Risikomanagement: effektiv und nachhaltig

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: