12.09.2019 //

Kompakte Sache: Einkaufsexperten werden intensiv und erfolgreich am Tegernsee weitergebildet

Der Kompaktlehrgang Diplomierter Einkaufsexperte (BME) fand zum sechsten Mal am Tegernsee statt.

Die frischgebackenen Diplomierten Einkaufsexperten (BME) freuten sich über ihre bestandene Abschlussprüfung. Foto: BME e.V. Die frischgebackenen Diplomierten Einkaufsexperten (BME) freuten sich über ihre bestandene Abschlussprüfung. Foto: BME e.V.

Neun Teilnehmer haben den sechsten Kompakt-Lehrgang des BME zum Diplomierten Einkaufsexperten erfolgreich absolviert. Im Relais Chalet Hotel Wilhelmy in Bad Wiessee mischte sich harte Arbeit mit einem angenehmen Ambiente: An insgesamt 17 Tagen wurden die Absolventen fit gemacht in den inhaltlich und methodisch neu entwickelten Expertencamps: BWL-Know-how für den wertorientierten Einkauf und Einkaufspraxis, Organisation und Strategie, modernes Lieferantenmanagement, ergebnisorientierte Verhandlungsführung, Einsparpotenziale durch Preis-, Kosten- und Wertanalyse erschließen sowie Einkaufscontrolling und Qualitätsmanagement in der Supply Chain. Den Kurs schloss Daniel Vermölen (Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH) als Lehrgangsbester mit sehr guten 92 von 100 möglichen Punkten ab, dafür gab es die Note 1.

Die frischgebackenen Einkaufsexperten erhielten ihre Zertifikate im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung überreicht. Alexander Sehr, Bereichsleiter Lehrgänge bei der BME Akademie GmbH, übergab gemeinsam mit den anderen Prüfern des BME-Prüfungsausschusses die Urkunden an die Absolventen, nachdem diese  jedes der insgesamt sechs Expertencamps mit einer mündlichen oder schriftlichen Prüfung abgeschlossen hatten. Mit praxisorientierten Rollenspielen, Fallstudien, Gruppenarbeiten bzw. Diskussionsforen wurden die Inhalte vertieft. Ein gemeinsamer Trachtenabend rundete das Programm ab. Zwei eingeschobene freie Tage ließen den Absolventen außerdem ein wenig Zeit, um die Umgebung am Tegernsee zu erkunden und die vermittelten Inhalte sacken zu lassen. Auch im nächsten Sommer wird dieser Lehrgang wieder angeboten: vom 07. bis 23. August 2020 an bewährter Stelle in Bad Wiessee am Tegernsee.

Info: alexander.sehr(at)bme.de

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: