Kostenlos teilnehmen: BME lädt zwei YP zur ESCE ein

Dresden ist am 25. Juni Veranstaltungsort des 2nd European Supply Chain Excellence Summit (ESCE). Der Kongress versteht sich als hochkarätige Plattform für den intensiven Austausch und die qualitativ hochwertige Vernetzung von Einkaufs- und Supply Chain Managern europäischer Top-Unternehmen.

Auch für den Einkäufernachwuchs wichtig: Young Professionals beim intensiven Networking. Foto: BME e.V. Auch für den Einkäufernachwuchs wichtig: Young Professionals beim intensiven Networking. Foto: BME e.V.

Einkäufernachwuchs aufgepasst: Der BME bietet zwei Young Professionals bis zum Alter von 35 Jahren die Möglichkeit, kostenlos am 2nd European Supply Chain Excellence Summit teilzunehmen. Der Fachkongress findet am 25. Juni in Dresden statt und ist für YP eine einmalige Gelegenheit, führende Supply Chain Manager europäischer Top-Unternehmen kennenzulernen. Sie erhalten zudem aus erster Hand Antworten auf wichtige Fragen zur digitalen Vernetzung aller Glieder der Wertschöpfungs- und Lieferketten.

Das erwartet die beiden YP in der sächsischen Landeshauptstadt:

- Teilnahme am Dialog „Leadership and Millennials talk face to face“

- ein exklusives Umfeld, um sich von Innovationen, frischem Denken und sinnvoller Interaktion zwischen den Supply Chain Peers inspirieren zu lassen

- eine exklusive Atmosphäre aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl und kleiner Gesprächsrunden

Auswahlverfahren:

An einer Teilnahme interessierte YP beantworten bitte folgende Fragen:

- Was sind Ihre persönlichen Ratschläge an Supply Chain Manager, wenn diese Talente gewinnen und an ihr Unternehmen binden wollen?

- Welche Maßnahmen sollten sie ergreifen?

- Was ist ein guter Supply Chain Manager für Sie?

YP können ihre Bewerbungsunterlagen (in Englisch) bis zum 17. Mai an die E-Mail-Adresse alina.tillmann(at)bme.de senden.

Mehr Informationen zum Wettbewerb finden Sie auf: https://www.bme.de/netzwerk/young-professionals/veranstaltungen/esce-european-supply-chain-excellence-summit-2019/

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: