04.12.2017 //

Lehrgänge der BME Akademie GmbH: Machen Sie den nächsten Karriereschritt!

Der Fachkräftemangel ist längst auch im Einkauf angekommen. Vor allem qualifizierte und erfahrene Einkäufer sind rar und über den klassischen Stellenmarkt schwer zu finden.

Machen Sie mit den Weiterbildungslehrgängen des BME Ihren nächsten Karriereschritt. Foto: Pixabay.com Machen Sie mit den Weiterbildungslehrgängen des BME Ihren nächsten Karriereschritt. Foto: Pixabay.com

Der demografische Wandel verschärft den Wettbewerb um Fachkräfte in Deutschland noch zusätzlich. Wer von heute auf morgen Fachkräfte am Markt rekrutieren will, hat geringe Chancen.

Unternehmen müssen den Personalbedarf daher langfristig planen und in die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter investieren. Der BME ist mit seiner Akademie der größte Anbieter von Weiterbildungsnahmen für Einkäufer im deutschsprachigen Raum und unterstützt Unternehmen weltweit bei der Qualifizierung von Fach- und Führungskräften. Der Fachverband veranstaltet jährlich 900 (Inhouse-)Seminare, Thementage und Management-Foren sowie Weiterbildungslehrgänge in verschiedenen Städten und Regionen.

Das klar strukturierte Weiterbildungskonzept – vom Geprüfte/r Fachwirt/in für Einkauf (IHK) über den Diplomierten Einkaufsexperten (BME) bis zum Diplomierten Einkaufsmanager (BME) – offeriert Einkäufern aller Qualifikationsstufen  aus Unternehmen aller Größen branchenübergreifend die Möglichkeit, sich in praxisorientierten Lehrgängen zielgerichtet zu schulen. Nachfolgend die modular aufgebauten, berufsbegleitenden BME-Lehrgänge in der Gesamtübersicht:

Geprüfte/r Fachwirt/in für Einkauf (IHK)
Sehr praxisorientiert wird gelehrt, wie Bedarfe effektiv ermittelt werden, wie ein optimales Lieferanten-, Risiko- und Qualitätsmanagement aussehen kann,  wie erfolgreiche Einkaufsstrategien abgeleitet und umgesetzt werden können, welch wichtige Rolle ein Einkaufscontrolling spielt und wie Einkaufsprozesse geschickt realisiert werden können. Im abschließenden Modul erhalten die Teilnehmer Tipps zur Kommunikation, Personalführung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern.

Diplomierter Einkaufsexperte (BME)®
Mit erfolgreichem Abschluss dieses Lehrgangs sind Sie fit für die Planung, Steuerung und Verbesserung von Einkaufsprozessen, können sich sicher mit Rechtsfragen bei der Zusammenarbeit mit Vertragspartnern auseinandersetzen, haben Ihr Verhandlungsgeschick auch gegenüber schwierigen Lieferanten geschult, bekommen erste Einblicke in die Kosten- und Wertanalyse und werden Experte in der Lieferantenqualifizierung.

Diplomierter Einkaufsmanager (BME)®
Dieser Lehrgang ist auch für das Top-Management im Einkauf eine adäquate Weiterbildung. Sie werden in der Personalführung geschult, werden sicher bei der Strategieentwicklung entlang der eigenen Unternehmensvision, erlangen durch klare Analysen und strategisches Controlling mehr Durchsetzungsstärke und werden fit für die Herausforderungen an den Einkauf im internationalen Wettbewerb.

Weitere Infos:
Alexander Sehr
Bereichsleiter Inhouse/Lehrgänge
BME Akademie GmbH
Tel.: 069 30838-206
E-Mail: alexander.sehr(at)bme.de

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: