Lehrgang: BME zeichnet Einkaufsexperten aus

Zwölf weitere Teilnehmer haben im vergangenen Winter den Lehrgang zum Diplomierten Einkaufsexperten (BME) erfolgreich absolviert.

Frischgebackene BME-Einkaufsexperten. Foto: BME e.V. Frischgebackene BME-Einkaufsexperten. Foto: BME e.V.

In insgesamt sechs Modulen wurden die Absolventen fit gemacht in den Themengebieten BWL und Einkaufspraxis, Einkaufsrecht, Organisation, Verhandlungsführung, Preis-, Kosten- und Wertanalyse sowie Technik und Qualitätsmanagement in der Supply Chain. Anhand diverser Rollenspiele, Fallstudien, Gruppenarbeiten und Diskussionsforen wurden die Lerninhalte zudem vertieft. Am Ende des Lehrgangs stand in allen Modulen eine mündliche oder schriftliche Prüfung an, die fast alle Teilnehmer mit Bravur bestanden haben. Den Kurs schloss Reina Weber (Strategische Einkäuferin bei Rentschler Biopharma SE) als Lehrgangsbeste mit 93 von 100 möglichen Punkten ab, dafür gab es die Note 1 (sehr gut).

Die frischgebackenen Einkaufsexperten erhielten ihre Zertifikate im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung bei der Rentschler Biopharma SE in Laupheim überreicht. Alexander Sehr, Bereichsleiter Inhouse/Lehrgänge der BME Akademie GmbH, übergab gemeinsam mit dem gastgebenden Vice President Supply Chain Management Kai Ullmann und Dieter Schlander, Director Procurement bei Rentschler, die Urkunden an die Absolventen. Besonders kräftig wurde die Lehrgangsbeste des eigenen Hauses beglückwünscht.

Im Anschluss an die Zeremonie stand ein praxisorientierter Rundgang durch die Produktion von Rentschler auf der Agenda. Rentschler Biopharma ist ein Dienstleistungsunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Biopharmaka. Die Firma entwickelt und kultiviert Zelllinien. Das erlernte Praxiswissen und die durch Prüfung erfolgte Auffrischung der Wissenszellen konnten die Absolventen dabei direkt einsetzen. Eine informative Unternehmens- und Einkaufspräsentation sowie Zeit zum Networking rundeten die gelungene und glänzend organisierte Veranstaltung ab – getreu dem Unternehmensmotto: Passion for Performance.

Hintergrund:  

Aufbauend auf der IHK-Weiterbildung Fachwirt/in für Einkauf vermittelt der Lehrgang „Diplomierter Einkaufsexperte (BME“) das nötige Wissen, um in einem zunehmend dynamischen Umfeld zu bestehen. Neben der BWL- und Einkaufspraxis werden in diversen Wahl- und Pflichtmodulen Themen wie Strategie, Einkaufsorganisation oder Verhandlungsführung behandelt.

Weitere Infos:
Alexander Sehr, BME Akademie GmbH
Tel. 0 69/3 08 38-206
E-Mail: alexander.sehr(at)bme.de

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: