Vortragsunterlagen

Auf dieser Seite stellt Ihnen der BME Downloads zu Vorträgen der Veranstaltungen zur Verfügung. Wenn Sie sich anmelden, haben Sie die Möglichkeit, die Dateien hier herunterzuladen. Für die Anmeldung benötigen Sie Benutzername und Passwort, welches Sie auf der jeweiligen Veranstaltung erhalten haben. Bitte beachten Sie, dass der jeweilige Download erst ca. 7 Tage nach Veranstaltungsende und 3 Monate lang verfügbar ist. Das genaue Datum finden Sie auf den Downloadhinweisen, welche vor Ort ausgeteilt wurden.

Ihr BME-Team

Nicht aufgeführte Downloads stehen entweder noch nicht zur Verfügung oder sind vom jeweiligen Referenten nicht zur Veröffentlichung freigegeben worden.

MONTAG, 9. MÄRZ 2020

1 Managing Unexpected Events in Joint Buyer Supplier Projects

Dr. Jens Esslinger, WHU – Otto Beisheim School of Management, Vallendar

2 Decision Making in Supply Risk and Supply Disruption Management

Dr. Maximilian Merath, Universität Mannheim

3 Optimal Procurement and Inventory Control in Volatile Commodity Markets: Advances in Stochastic and DataDriven Optimization

Dr. Christian Mandl, Technische Universität München

4 Behavioral Challenges to Cross-Functional Teams in Purchasing & Supply Management: Essays on Politics and Confl ict in Global Sourcing Decision-Making

Dr. Henrik Franke, German Graduate School of Management and Law gGmbH & ETH Zürich

DIENSTAG, 10. MÄRZ 2020

1 Kunden-Lieferantenbeziehungen im Zeitalter von Industrie 4.0 – ein Branchenvergleich

Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt, Johannes Veile, Marie-Christin Schmidt, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Prof. Dr. Julian Müller, FH Salzburg

2 Die strategische Relevanz der Logistik: Einblicke von multinationalen Konzernen

Prof. Dr. Wanja Wellbrock, Prof. Dr. Daniela Ludin, Erika Müller, Benjamin Högele, Hochschule Heilbron

3 Gestaltungsprinzipien für die Anwendung von  Machine Learning im Supply Chain Risk Management

Prof. Dr. Wolfgang Buchholz, Bastian Engelking, Frank Köhne, FH Münster

4 Nutzung von elektronischen Marktplätzen in einer regulierten Beschaffungsumgebung

Prof. Dr. Michael Eßig, Dr. Andreas Glas, Monika Dziuk, Universität der Bundeswehr Münche

5 Governance-Mechanismen zur Reduzierung der Time-to-Market

Prof. Dr. Rainer Lasch, Jakob Keller, Technische Universität Dresden

Ansprechpartner

Bild von Bianka Blankenberg
Bianka Blankenberg Pressereferentin
+49 6196 5828-108
+49 6196 5828-189