YP4Sustainability

Das Thema Nachhaltigkeit ist auch im Einkauf auf dem Vormarsch. Und wer treibt das Thema in den Unternehmen? Junge Leute, Einkäufer:innen, denen das Thema Nachhaltigkeit eine Herzensangelegenheit ist, die verstehen, dass das Thema Nachhaltigkeit Wertschöpfung bedeutet und die gerne in Unternehmen arbeiten, die die Werte der nächsten Generation verkörpern.

Deshalb bringen wir YPs zusammen und diskutieren gemeinsam, welche Rolle Nachhaltigkeit im Einkauf 2030 spielen wird, wie das Thema Nachhaltigkeit im Einkauf positioniert werden kann, wo wir Trends setzen wollen und welche Herausforderungen es gibt.

AWPT4YP - After Work Procurement Tables for Young Professionals
Die Plattform für Berufseinsteiger im Einkauf und der Supply Chain

 

Ihr arbeitet seit weniger als 5 Jahren im Einkauf oder im Supply Chain Bereich und sucht Kontakte, Ideen und Austausch mit euren Peers? 

 

Dann seid ihr hier genau richtig! 

 

Wir treffen uns jeden letzten Dienstag eines Monats um 16:00 Uhr in unserem Online Café

 

Aufhänger ist jeweils ein aktuelles Einkaufs- und Supply Chain Thema, von Nachhaltigkeit über Lieferantenmanagement, von autonomem Tools bis zu Tutorials in Sachen Verhandlungsgeschick, Vertragsmanagement, Spieltheorie… - alles kann, nichts muss! Ihr seid ton- und themengebend! 

 

Moderiert werden die Cafés von Praktiker:innen aus dem Einkauf, die euch gern als Sparring Partner zur Verfügung stehen.

 

Nutzt die Chance euch zu vernetzen! Jetzt und hier! 

 

Seid dabei, wenn es am 26.10.2021 um 16 Uhr mit Cara Gerlach heißt „Einkauf gestaltet! – Wir gestalten!“

 

Anmeldung per E-Mail an lutz.karlsbach(at)bme.de

Online Sustainability Cafés
22.09.2021, 16-18 Uhr

 

Präsentation zur Veranstaltung

 

Aufzeichnung der Veranstaltung

 

Zum Start wird uns Martina Buchhauser, Sustainability Frontrunner, Senior Advisor, ex- CPO Volvo Cars, ihren Blick auf das Thema „Kooperation, Resilienz, Nachhaltigkeit – Wertbeitrag des Einkaufs 2030“ geben und steht uns im Anschluss als Sparring Partner zur Verfügung.

 

Danach wollen wir in kleineren Sustainability Cafés netzwerken und Fragen diskutieren wie:

  • Welchen Stellenwert wird Nachhaltigkeit im Einkauf 2030 spielen?
  • Wie verändert sich meine Rolle als Einkäufer?
  • Was kann ich tun? Was braucht es dafür? Bei mir selbst? Im Unternehmen? In der Lieferkette?

 Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an Praktiker:innen aus dem Einkauf mit weniger als 5 Jahren Berufserfahrung.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Young Professionals Initiative im BME

Ansprechpartner

Bild von Lutz Karlsbach
Lutz Karlsbach Senior Projektmanager
+49 6196 5828-140
+49 6196 5828-598
Bild von Mirjam Zeller
Mirjam Zeller Geschäftsführerin BME Marketing GmbH
+49 6196 5828-126
+49 6196 5828-598

Noch kein Young Professionals-Mitglied?

Profitieren Sie von vielen Vorteilen:

Jetzt informieren

    Mehr vom BME auf...

    Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube