BME-Hochschulgruppe OTH Amberg-Weiden

Hannover Messe lockt BME-Mitglieder

Bei der Hannover Messe drehte sich dieses Jahr alles um das Thema "Industrie 4.0" - das wollten sich auch Nachwuchstalente aus Weiden nicht entgehen lassen.

Fünf Studenten machten sich am frühe Mittwoch morgen auf den Weg nach Hannover, um auf der weltgrößten Industriemesse neue Eindrücke über technische Innovationen zu sammeln. Neben 6.500 Unternehmen aus den Bereichen der Automation, Robotik, Industriesoftware, Antriebs- & Fluidtechnik, Energietechnologien, Zulieferung sowie Forschung und Entwicklung wurde den Besuchern aus Weiden in Form des BME-Einkäufertages noch ein größerer Mehrwert geboten. Hier konnten sich die Mitglieder vielfältige, neue Eindrücke aus der Praxis holen. Am Vormittag drehte sich dabei alles um das Thema Global Sourcing, während nachmittags einige Vorträge rund um das Thema Beschaffung auf dem Programm standen. In den Pausen nutzte man die Zeit hauptsächlich für Networking. So knüpften die Hochschulgruppen untereinander neue Kontakte, aber vor allem auch zu wichtigen Vertretern aus der Wirtschaft. Somit war der Messebesuch für die Weidener Studenten ein voller Erfolg mit umfangreichem Input, lehrreichen Vorträgen und wertvollen Kontakten.

Kick-Off Veranstaltung am 18.03.2019

Am 18.03.2019 feierte die BME Hochschulgruppe der OTH-Amberg-Weiden ihre Gründung im Rahmen eines Kick-Off-Meetings.

Die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden verfasste zu diesem Event einen tollen Beitrag.

Zum Beitrag

Melissa Kick, BME-Hochschulgruppensprecherin OTH Amberg-Weiden
Melissa Kick, Hochschulgruppensprecherin

Man sagt "Mach dein Hobby zum Beruf, dann brauchst du ein Leben lang nicht arbeiten." Dazu bietet mir der BME die perfekte Möglichkeit. Bereits während des Studiums können wir Kontakte zu möglichen Arbeitgebern aus dem Bereich Einkauf, Logistik und SCM knüpfen und unser theoretisches Wissen mit der Praxis verbinden. Durch die Gründung einer Gruppe an unserer Hochschule, können die Studierenden eigene Ideen und Talente einbringen, beispielsweise durch Organisation von Exkursionen und Fachvorträgen oder beim Austausch mit anderen Young Professionals.

Weitere Impressionen