Zukunftswerkstatt Einkauf

Der BME veranstaltet am 29. August 2018 in Zusammenarbeit mit der Universität Mannheim bereits zum 9. Mal die Zukunftswerkstatt für Young Professionals. Die Veranstaltung richtet sich an Young-Professionals-Mitglieder bis einschließlich 30 Jahren und verknüpft kurze Plenumsvorträge am Vormittag mit parallelen Workshops am Nachmittag. Mit dem Format unterstützt die BME Berufseinsteiger beim Auf- und Ausbau ihres Netzwerks und führt junge Leute an den Verband heran.

Programm 29. August 2018 in Mannheim

Wissenstransfer im glamourösen Mannheimer Schloss

Der moderne Strategische Einkauf: Grundlagen und Werkzeuge für ein professionelles Arbeiten als Stratege
Robin Kienzler, Leiter Strategischer Einkauf, Testo SE & Co. KGaA

Supplier Relationship Management: Partnerschaftliche und innovative Ansätze zur Zusammenarbeit im indirekten Einkauf der HUGO BOSS AG
Christian Karnau, Team Leader Strategic Purchasing Non-Production Material, HUGO BOSS AG

Blockchain und Bitcoin: Neue Gestaltungsmöglichkeiten für den Einkauf? – Auswirkungen auf den und Potenziale für den Einkauf am Beispiel IoT und 3D-Druck
Paul Kammerer, Vice President Corporate Strategy & DLT (Blockchain) Lab, Commerzbank AG

Uhrzeit: 09:30 bis 17:00 Uhr
Registrierung: 08:30 bis 09:30 Uhr

Wo: Universität Mannheim, Mannheimer Schloss, 68131 Mannheim

Den vollständigen Programmflyer findet ihr in Kürze hier!

Impressionen von der Zukunftswerkstatt 2017

2017 fand die Zukunftswerkstatt in Mannheim, München und Berlin statt. Thematisch ging es diesmal um das Thema Digitalisierung im Einkauf, e-auctions und Spieltheorie.

Ansprechpartner

Bild von Alina Tillmann
Alina Tillmann Projektmanagerin Young Professionals
+49 69 30838-163
+49 69 30838-180
Bild von Derya Dikkaya
Derya Dikkaya Referentin Regionen
+49 69 308 38-154
+49 69 308 38-199

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube