3. BME-Forum Agiles Projektmanagement im Einkauf - 30. ─ 31. Januar 2018 in Düsseldorf

KOMPLEXES PROJEKT – FLEXIBLE METHODEN: ERFOLGREICHES PROJEKTMANAGEMENT IM EINKAUF

Im Zeitalter der Digitalisierung werden Projekte im Einkauf stetig komplexer. Eine unüberschaubare Vielzahl an Projektteilnehmern und involvierten Fachbereichen, die oftmals konkurrierende Interessen vertreten, extremer Zeitmangel aufgrund knapper Projektlaufzeiten und ein mangelhafter Überblick durch eine schlechte Dokumentation der einzelnen Projektschritte.

Gut gemeinte Planungen sind leider oftmals praxisfern und können nur unzureichend umgesetzt werden. Erfolgreiches Projektmanagement im Einkauf heißt, langfristig die richtige Strategie zu verfolgen, plötzliche Änderungen von Beginn an einzuplanen und Probleme dank Flexibilität unkompliziert zu lösen.

Genau das verspricht das sogenannte „agile Projektmanagement“: Komplexes Projekt, flexible Methoden. Doch was verbirgt sich tatsächlich hinter dem agilen Managen von Einkaufsprojekten? Machen Sie sich im Rahmen des Praxisforums vertraut mit agilen Methoden und lernen Sie, die Vorteile agiler Methoden in Einkaufsprojekten zu nutzen:

1. Erfolgreiche und realistische Zielsetzung
2. Nachhaltige Teambildung und Motivation
3. Strukturiertes Risikomanagement
Profitieren Sie von einer interaktiven Lernatmosphäre mit Theorie- und Praxisvorträgen sowie dem direkten Dialog mit Ihren Fachkollegen aus anderen Unternehmen – fachlicher Input und Networking.

Zusätzlich buchbare Workshops

Workshop A | 29. Januar 2018
Erfolgreiches Verhandeln in Einkaufsprojekten

Workshop B | 1. Februar 2018
Agiles Vertragsrecht für Projektmanager im Einkauf

Ansprechpartner

Bild von Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 69 30838-201
+49 69 30838-299
Bild von Sarah Jaax
Sarah Jaax Inhaltliche Fragen
+49 69 30838-254
+49 69 30838-299
Bild von Nicole Peis
Nicole Peis Partner/Aussteller
+49 69 30838-139
+49 69 30838-199