Rechtsinfos für die Beschaffung in Russland

Rechtsinfos für die Beschaffung in Russland

Foto: Vexillus / Wikimedia Commons

Das stark von der Wirtschaftskraft Moskaus abhängige Russland wird als strategischer Beschaffungsmarkt zunehmend wichtiger. Unabhängig von politischen Bedingungen ist beim Abschluss von Verträgen Vorsicht geboten.

Die kostenlose BME-Publikation "Global Einkaufen – Ein Überblick über das Einkaufsrecht" gibt wertvolle Hinweise zu Themen wie Rechtsordnung, UN-Kaufrecht, AGB, Liefervereinbarungen, Garantie/Gewährleistung, Haftungsfragen und Gerichtsbarkeit.

Links:

» Globales Einkaufsrecht

 

Weitere Infos:

Sebastian Schröder
Leiter Recht & Compliance
Tel.: 069/3 08 38-141
Fax: 069/3 08 38-199
E-Mail: sebastian.schroeder@bme.de
 

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: