29.10.2018 //

Save the Date: 2nd Meet Italy’s Best Sourcing Day in Mailand

In der Hauptstadt der Lombardei bieten der BME und die AHK Mailand eine Plattform für B2B-Gespräche zwischen deutschen Industrieunternehmen und italienischen Lieferanten.

B2B in Mailand: Deutscher Einkäufer (links) im Gespräch mit italienischen Lieferanten. Foto: AHK Italien B2B in Mailand: Deutscher Einkäufer (links) im Gespräch mit italienischen Lieferanten. Foto: AHK Italien

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) forciert seine internationalen Aktivitäten. „Am 19. März 2019 wird der 2nd Meet Italy’s Best Sourcing Day in Mailand stattfinden”, informiert Olaf Holzgrefe, Leiter International Business and Affairs des BME. Die Veranstaltung wird erneut vom BME in Kooperation mit der AHK Mailand organisiert.

Ziel der Italien-Reise ist es, deutsche Einkäufer mit leistungsstarken einheimischen Lieferanten zusammenzuführen. Das Gros der Supplier stammt aus der Metall-, Plastik – und Elektronik-Industrie. „Im Vorfeld der Visite in der Lombardei können die deutschen Einkäufer im direkten Gespräch mit dem BME ihre Bedarfe anmelden. Wir werden dann die dafür infrage kommenden Lieferanten auf Basis des ausgefüllten Lieferantenprofils aussuchen und beide Seiten zu Gesprächen in Mailand zusammenführen“, erläutert Holzgrefe das Auswahlverfahren.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich bitte bis zum 08.11.2018 formlos per E-Mail an anke.imelmann(at)bme.de .

Weitere Informationen:
Anke Imelmann
Junior International Project Manager BME e.V.
Tel.: 06196 5828161
E-Mail: anke.imelmann(at)bme.de

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: