Flottenmanagement

Im Rahmen eines kontinuierlichen Benchmarkings liefert der BME seinen Firmenmitgliedern aussagekräftige Kennzahlen zu Prozessen, Kosten und Organisation Ihres Fuhrparks und ermöglichen eine Ableitung von Best-Practice-Ansätzen. Ihr Nutzen:

  • Standortbestimmung: Positionierung Ihrer Organisation im Wettbewerb
  • Schnelles Erkennen möglicher Kostensenkungspotenziale
  • Schaffung von mehr Transparenz in Prozessen und Kosten
  • Neutrale und objektive Kennzahlen

Vergleichsbasis

  • Rund 60 Umfrageteilnehmer
  • Unternehmen mit Fuhrpark ähnlicher Größe und Struktur
  • In der Regel besteht eine „peer group“ aus ca. 10 Unternehmen.

Der BME-Benchmark ist beim BME gegen eine Schutzgebühr von 1.480 € (zzgl. MwSt.) erhältich.

Ansprechpartner

Bild von Andreas Hermann
Andreas Hermann Leiter Benchmark Services
+49 6196 5828-207
+49 6196 5828-299
Bild von Pierina Miladinovic
Pierina Miladinovic Projektmanagerin Benchmark Services
+49 6196 5828-347
+49 6196 5828-199