BME-Informationstag

Innovatives Fuhrparkmanagement

29. Januar 2019, Welcome Hotel Frankfurt, Frankfurt am Main

Innovatives Fuhrparkmanagement – Mobilität im Wandel

Einkäufer im Bereich Fuhrpark und Flotte stehen vor tiefgreifenden Veränderungen. Intelligent, ökonomisch und nachhaltig ist der Fuhrpark von morgen.

Mobilitätskonzepte werden in Zeiten der Elektromobilität, Shared Mobility und Nachhaltigkeit auf die Probe gestellt. Im Fokus steht dabei die Entwicklung vom Fuhrparkmanager als kostenorientiertem „Verwalter“ hin zum Mobilitätsmanager, der dafür sorgt, dass alle Mobilitätsprozesse von Gütern und Mitarbeitern ökonomisch und ökologisch gestaltet werden.

Was erwartet Einkäufer und Lieferanten? Input und Lieferanten-Check

Unser Informations- und Networkingtag ist dazu gedacht, sich in ausgewählten Keynotes zu den größten Innovationen im Fuhrpark zu informieren, sowie einen Roundtable zum gezielten Check von Lieferanten zu nutzen. Die Roundtables werden von Anbietern aus den verschiedenen Warengruppen im Bereich Fuhrpark geleitet. In kleinen Gruppen, können die Einkäufer gezielt Lieferanten kennenlernen. Eine thematische Zuordnung zwischen Einkäufer und Lieferant erfolgt vor dem Event seitens des BME.

Programm

08:30 Registrierung mit Kaffee und Tee

09:00 Eröffnung des Informationstages durch den Vorsitzenden

Prof. Dr. Andreas Wiesehahn, Rechnungswesen und Controlling, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg 

09:15 Keynote: Neue Wege des Fuhrparkmanagements

  • Fuhrparkmanagement im „VUCA“-Umfeld
  • Fuhrpark: Service oder Wertschöpfung?
  • Auswirkungen von Nachhaltigkeit und Digitalisierung
  • Wichtige Kennzahlen für Ihren Fuhrpark
  • Zukünftige Entwicklungen des Fuhrparkmanagements

Prof. Dr. Andreas Wiesehahn, Rechnungswesen und Controlling, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

10:00 Neue Modelle im Mobilitätsmanagement an den Anforderungen der Mitarbeiter ausrichten
Referent in Abstimmung, Kundenvortrag Sixt

10:45 Speed Networking mit anschließender Kaffeepause

11:30 Thema und Referent in Abstimmung

12:15 Diskussionsrunde der BME-Fachgruppe: Herausforderungen im Fuhrpark zwischen  Regulierung, Digitalisierung und Kostendruck

  • Herausforderung WLTP: Stichtag September 2018 – Erste Erfahrungen
  • Schadenmanagement der Zukunft – Was ist wirklich möglich in welcher Flotte?
  • Elektromobilität im Praxischeck – Was bleibt übrig von der elektrischen Flotte?
  • Auswirkungen auf die Car Policy  – Adaption der neuen Werte – Bonus/Malus Regelungen

Moderation:
Prof. Dr. Andreas Wiesehahn, Rechnungswesen und Controlling, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Diskutanten:
Norbert Wikowsky, Leiter Head Office, Telekom MobilitySolutions
Heiko Rombock, Commerzbank AG

13:00 Gemeinsames Mittagessen mit Networking Gelegenheit

14:30 Digitalisierung des Fuhrparkmanagements – Intelligent, transparent und ökonomisch

André Horl, CVM-Automotive, CoachingVertriebMarketing-Automotive

15:15 Gemeinsame Kaffeepause

15:45 Start des Lieferanten Checks an den Roundtables  - Einkäufer und Lieferanten Treffen sich in vorqualifizierten Gruppen.

In zwei 30-minütigen Runden werden drei Lieferanten aus unterschiedlichen Warengruppen präsentieren. Jeder Teilnehmer kann zwei Lieferanten treffen. Die Bedarfsabfrage erfolgt vor der Veranstaltung.

Roundtable 1
Roundtable 2
Roundtable 3

16:15 Wechsel der Tische

Roundtable 4
Roundtable 5
Roudntable 6

16:45 Abschließende Worte und Zusammenfassung des Vorsitzenden

17:00 Ende des Informationstages

Informationen

Veranstaltungstermin
Dienstag, 29. Januar 2019
08.30 – 17.00 Uhr

Veranstaltungsort
Welcome Hotel Frankfurt
Leonardo-da-Vinci-Allee 2
60486 Frankfurt am Main

Übernachtungsmöglichkeit
ibis Frankfurt City Messe
Leonardo-da-Vinci-Allee 40
60486 Frankfurt am Main
EZ: 184,-€ inkl. Frühstück pro Nacht
abrufbar bis 17.12.2018

Das Hotel ist ca. 700 m Fußweg vom Welcome Hotel entfernt.

Teilnahmegebühr
495,- € pro Person
In der Teilnahmegebühr sind enthalten Online-Tagungsunterlagen, Kaffee- und Teepausen, Mittagessen, Tagungsgetränke

Datenschutz
Informationen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, erhalten Sie unter
www.bme.de/datenschutz

AGB
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des BME e.V., zu finden unter www.bme.de/agb

Ansprechpartner

Bild von Eva-Maria Winteroll
Eva-Maria Winteroll Innovation & Produktentwicklung International
+49 6196 5828-141
+49 6196 5828-199
Bild von Sarah Kahl
Sarah Kahl Junior Projektmanagerin
+49 61969 5828-213
+49 6196 5828-199

Broschüre + Anmeldung