Einkauf zukunftssicher und agil aufstellen: Wie der Einkauf neue Kernkompetenzen aufbaut

Algorithmen und künstliche Intelligenz sind auf dem Vormarsch, 3D-Druck revolutioniert die Produktion und Disruption, Volatilität und Instabilität sind keine Ausnahmezustände mehr. Diese Rahmenbedingungen sind sehr bedeutsam für die Zukunft des Einkaufs. Er muss sich von bisherigen Strukturen lösen und sich in der Rolle neu ausrichten.

Durch Automatisierung wird die Vielfalt der wertschöpfenden Tätigkeiten im Einkauf kontinuierlich zunehmen. Der einst taktische Einkauf übernimmt u.a. die Rolle als Innovationsscout, Datenanalyst, Supplier Coach etc. Das Paradigma der reinen Fokussierung auf Kostenreduktion im Einkauf neigt sich dem Ende.

Nach einer einleitenden Zeitreise ins Jahr 2030 werden zwei CPO´s aus der Industrie berichten. Über Ihre Erfahrungen wie sie eine tradierte Einkaufsabteilung in eine moderne und agile Einkaufsorganisation umwandeln. Auf welche Anforderungen es ankommt. Mit welchen Herausforderungen sie konfrontiert sind und waren und vor allem welche Erfolge sie bisher auf Ihrem Weg erzielt haben.

 
Flipcharts der Round-Tables
Programm

16:30 Registrierung der Gäste

17:00 Begrüßung und Eröffnung des Programmes durch den BME
Mirjam Zeller,
Managing Director, BME Marketing GmbH

17:10 Einleitung: Wie Digitalisierung zum Job-Upgrade des Einkäufers führen kann
          •2030: Der Einkauf als König – Aufgaben und Kompetenzen in der 
          automatisierten Welt
Yurda Burghardt, Managing Director, Kerkhoff Experts GmbH

17:35 Mach mir ein T! – wie Teekanne den Einkauf modernisiert!
          • Im Spannungsfeld von höchster Qualität und Local Sourcing
          • Vom Besteller zum Wertschöpfungsmanager
Christian Bergmann, Mitglied der Geschäftsführung/ Head of Purchasing and Logistics, Teekanne GmbH & Co. KG

18:00 HHLA - das Tor zur Zukunft
          • Boxen, Bricks & Bytes - Beschaffung neu interpretiert
          •Vom Beschaffer zum Informationsbroker
Vlatka Sunjka, Head of Group Procurement, Hamburger Hafen und Logistik AG

18:25 Round Table Diskussionen – gemeinsamer Austausch

19:00 Sektempfang und Fingerfood mit Gelegenheit zum Networking

Veranstaltungsdaten


Donnerstag, 21. März 2019
17:00-20:00 Uhr

Kerkhoff Lounge
6. Etage
Elisabethstr. 11
40217 Düsseldorf


In Kooperation mit:

Kerkhoff Experts – Personalberatung für Führungskräfte und Interimsmanagement im Einkauf, Supply Chain, Produktion und Logistik

Die kostenfreie Teilnahme ist mit schriftlicher Anmeldung per E-Mail möglich: mirjam.zeller(at)bme.de

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Melden Sie sich direkt per
E-Mail an:

Mirjam.Zeller(at)bme.de

Ansprechpartner

Bild von Katrin Matthias
Katrin Matthias Projektmanagerin
+49 6196 5828-214
+49 6196 5828-598
Bild von Mirjam Zeller
Mirjam Zeller Geschäftsführerin BME Marketing GmbH
+49 6196 5828-126
+49 6196 5828-598