10.02.2014 //

Tag der öffentlichen Auftraggeber

BMWi und BME prämieren am 25. Februar 2014 innovative Konzepte.

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Uwe Beckmeyer, und Dr. Christoph Feldmann, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V., verleihen am 25. Februar 2014 den gemeinsam initiierten Preis „Innovation schafft Vorsprung“. Ausgezeichnet werden im Rahmen der Veranstaltung „Tag der öffentlichen Auftraggeber“ ein Konzept zum innovativen Beschaffungverfahren für die Realisierung eines ÖPP-Projektes und ein Konzept zur Förderung der Innovationskraft der regionalen Wirtschaft durch potenzielle öffentliche Anwender.

Welche Potenziale im Bereich Public Procurement ausgeschöpft werden können, zeigen Referenten aus Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen sowie öffentlich-rechtlichen Unternehmen anschließend in Best-Practice-Vorträgen. Themen sind u.a.

  • Aktuelle Entwicklungen im Vergaberecht
  • Öffentliche Beschaffung innovativ – Best Practice im internationalen Vergleich  
  • Chancen der vorkommerziellen Auftragsvergabe 

Die Presse ist herzlich eingeladen, an der Preisverleihung teilzunehmen. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit zu einem Pressegespräch.

Preisverleihung:

25. Februar 2014, 10:10 Uhr
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Konferenzzentrum
Eingang Invalidenstraße 48, 10115 Berlin

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: