Umfrage zu Gehältern im Einkauf gestartet

Das Gehalt ist eine zentrale Komponente in Vorstellungs- und Jahresgesprächen und ein wichtiger Faktor für die Jobzufriedenheit. Um sich einen aktuellen Marktüberblick über die Gehälter im Einkauf zu verschaffen, hat die Universität Mannheim eine Umfrage mit Unterstützung des BME gestartet.

Foto: Pixabay

Was verdienen Einkäufer im Branchenvergleich?

Wie viel verdient beispielsweise eine Mitarbeiterin im strategischen Einkauf in einem mittelständischen Unternehmen aus der Automobilindustrie? Wie hoch ist die variable Vergütung und welche Vergütungsbestandteile werden üblicherweise im Branchenvergleich gewährt?Diese und andere relevante Fragen sollen durch die Umfrage des Stiftungslehrstuhls für Procurement der Universität Mannheim beantwortet werden. „Mit dieser Studie erhoffen wir uns nicht nur ein detailliertes Bild von der Gehaltssituation, sondern auch Einblicke in die Karrierewege im Einkauf“, so Prof. Dr. Christoph Bode.

Die aggregierten Ergebnisse werden in einem neuen Gehaltsreport verarbeitet

Der BME hat zwischen 2008 und 2016 jährlich die BME-Gehaltsstudie veröffentlicht. Diese Untersuchungen basierten ebenfalls auf Umfragedaten und fassten die Gehaltsentwicklungen im Vergleich zum Vorjahr und in Relation zu Faktoren wie bspw. Alter und Berufserfahrung zusammen. Die entsprechenden Gehaltsreports sind für BME-Mitglieder im Mitgliederbereich verfügbar.

Umfrage läuft noch bis zum 31.12.19: Machen Sie mit – Teilnehmer erhalten Executive Summary

„Um weitere Erkenntnisse zu erhalten, sind weitere Daten notwendig“, betonen Bode und Gehrlein unisono. Insbesondere zur Analyse der Gehälter im Mittelstand sowie der Gehälter von Einkäuferinnen fehlten derzeit noch hinreichend Daten. Derzeit können laut den Wissenschaftlern lediglich vage Erkenntnisse abgeleitet werden. Die Umfrage ist noch bis zum 31.12.2019 online. Nach erfolgreichem Abschluss des Fragebogens erhalten die Teilnehmer das Executive Summary Anfang 2020 zugeschickt. „Wir möchten eine möglichst realistische Übersicht über die Gehaltssituation im Einkauf bekommen“, sagt Matthias Berg, Leiter für Forschung und Entwicklung beim BME. „Deshalb erhalten nur die Teilnehmer das Executive Summary, die den Fragebogen vollständig und vor allem mit plausiblen Informationen abschließen“.

Zur Umfrage gelangen Sie hier:

 Jetzt teilnehmen!


Weiterführende Informationen:

Video: Statement von Sebastian Gehrlein zu den Zwischenergebnissen der Gehaltsumfrage mehr...
BME-Fachgruppe Personal im Einkauf mehr...
BME-Leitfaden Personal im Einkauf mehr...
Stiftungslehrstuhl Procurement mehr...

Kontakt:
Prof. Dr. Christoph Bode
Lehrstuhlinhaber
Universität Mannheim
E-Mail: bode(at)bwl.uni-mannheim.de
Tel.: 0621 181-3249

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: