Veranstaltungen

Self-Service statt Prozesschaos: Durch smarte Automation zur smarten Organisation

Mal Hand aufs Herz: Wer mag manuelle Prozesse? Niemand. Fehleranfällig, redundant und langsam. Dennoch sind trotz Digitalisierung die meisten Geschäftsprozesse in Unternehmen immer noch fest in manueller Handarbeit. Doch wie sehen vollautomatisierte Lösungen aus? Und wie können Sie in Ihrem Unternehmen den Start-Button für flexible und schnelle Prozesse aktivieren? Wie kann man mit einer integrierten Automationsplattform wie M365 oder SAP Business Technology den smarten Prozessturbo zünden - und gleichzeitig noch Resilienz und Compliance im Unternehmen steigern? Ist Ihre Organisation schon smart genug? Wenn nicht, sind Sie nach dieser Aktuellen Stunde auf dem besten Weg dorthin.

Warum ist Prozessautomatisierung so wichtig, welche Prozesse lassen sich optimieren aus und welche Lösungen es gibt? Diese und weitere Themen beleuchten wir in der Aktuellen Stunde des BME, am 23. November, mit den folgenden Experten:

  • Dr. Ralph Grothmann, Principal Consultant for Predictive Analytics, Siemens AG
  • Daniel Frühwirth, Portfolio Manager, Experis

In diesem Webinar werden u.a. die folgenden Fragen diskutiert:

  • Smarte Organisation: Wie kann man Workflows unter Berücksichtigung von Entscheidungskriterien und Regelwerken gestalten, damit sie die Organisation optimal abbilden? 
  • Wo fängt die Sinnhaftigkeit von Workflows an und wo hört sie auf? 
  • Erfahrungen hinsichtlich „Slow Adopters“: Wie nimmt man Unsicherheiten und Hemmungen?

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch und sind gespannt auf Erfahrungen und Meinungen im Diskurs mit den Expert:innen und unseren Teilnehmer:innen!

Fakten zur Aktuellen Stunde
Termin: Dienstag, 23. November 2021, 11:00-12:00 Uhr
Teilnahme: kostenfrei

Moderation: Mirjam Zeller, Geschäftsführerin, BME Marketing GmbH

Inhaltliche Fragen / Konzeption

Bild von Silva Certan-Mallmann
Silva Certan-Mallmann Head of Innovation & International Product Development
+49 173 211 82 01

Organisation

Bild von Lutz Karlsbach
Lutz Karlsbach Senior Projektmanager
+49 6196 5828-140
+49 6196 5828-598