1. – 2. FEBRUAR 2023 | Berlin

16. BME-/VDV-Forum Schienengüterverkehr

Fachliche Leitung und Vorsitz:

Joachim Berends, Vizepräsident, Vorsitzender des Verwaltungsrates Schienengüterverkehr, VDV und Vorstand, Bentheimer Eisenbahn AG

09.30

Begrüßungskaffee in der Fachausstellung

10.25

Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung durch BME und VDV

THEMENSCHWERPUNKT SCHIENENGÜTERVERKEHR IM FOKUS POLITISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER RAHMENBEDINGUNGEN

10.35

Wirtschafts- und Klimapolitik der Zukunft – nur mit der Schiene!

Susanne Henckel, Staatssekretärin, Bundesministerium für Digitales und Verkehr

10.55

Aktuelle Trends und Herausforderungen in der Supply Chain – wie reagiert die Wirtschaft auf gestörte Lieferketten und was kann sie tun, um die Warenverfügbarkeit sicherer zu machen?

Dr. Frank Stegherr, Senior Vice President Supply Chain Management & Logistics, ifm-Unternehmensgruppe

11.15

Leichte und schnelle Güter auf die Schiene, Digitalisierungsschub, moderne Logistikkonzepte – so rüstet sich der kombinierte Verkehr für die Zukunftsmärkte

Albert Bastius, COO, TX Logistik AG

11.35

Der Ausbau des schnellen, leichten Güterverkehrs als wichtiger Bestandteil der Nachhaltigkeitsstrategie

Dr. Christoph Hempsch, Head of Sustainability Post & Paket Deutschland, Deutsche Post DHL Group

11.55

Podiumsdiskussion: Mit welchen Konzepten können Zukunftsmärkte für die Schiene erschlossen werden?

Es diskutieren unter Einbezug des Auditoriums:

Albert Bastius
Dr. Christoph Hempsch
Susanne Henckel
Dr. Frank Stegherr

12.45

Mittagspause, Networking in der Fachausstellung

THEMENSCHWERPUNKT INTELLIGENTE LÖSUNGEN FÜR VERKEHRSVERLAGERUNG UND LOGISTIK

14.00

Think Multimodal – die Schiene als starker Baustein in der Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger Transportkonzepte

Gerhard Oswald, Geschäftsführender Gesellschafter/Managing Partner, GOMULTIMODAL GmbH

14.20

Schienenfokussierte Transportkonzepte und Güterwagen-Lösungen für eine nachhaltige Rohstoff- und Stahllogistik – best practices und Ansätze von Salzgitter Flachstahl GmbH und DB Cargo AG

Carolina Lasse, Vice President Product Management Single Wagon and Multimodal Solutions, DB Cargo AG und
Fabian Gerdes, Head of Customer Logistics at Salzgitter Flachstahl GmbH

14.50

Das flexible Netz für Wagenladung

Pascal C. Jenni, Chief Commercial Officer, Mitglied der Geschäftsleitung, SBB Cargo International AG und
Claus Rütten, Geschäftsführer, ChemOil Logistics AG

15.10

Disrupted World – Antworten in einer gestörten europäischen Logistikkette gesucht: Vernetzt, resilient, smart und agil

Michail Stahlhut, CEO, Hupac Intermodal SA

15.30

Diskussionsrunde mit den Referent:innen

Es diskutieren unter Einbezug des Auditoriums:

Fabian Gerdes
Pascal C. Jenni
Carolina Lasse
Gerhard Oswald
Claus Rütten
Michail Stahlhut

15.55

Kaffee- und Teepause

THEMENSCHWERPUNKT CHINA LANDBRIDGE – ZUKUNFTSFÄHIGE TRANSPORTWEGE MIT DER SCHIENE AUFBAUEN
16.25

Bahnfahren durch 8 Zeit- und 4 Klimazonen: Umweltfreundliche Lieferketten zwischen Asien und Europa!

Tabea Klang, Geschäftsführerin / Chief Sales Officer, DB Cargo Eurasia GmbH

16.45

China Landbridge – Gestaltung zukunftsfähiger Transportlogistik mit der Schiene

Chen Si Hellmann, Head of Rail Solution International, Hellmann Worldwide Logistics Road & Rail GmbH Co.KG

17.05

Mit digitalen Prozessen erfolgreich unterwegs auf der neuen Seidenstraße

Marcel Stein, CEO, TE Bahnopertor GmbH

17.25

Diskussionsrunde mit den Referent:innen

Es diskutieren unter Einbezug des Auditoriums:

Chen Si Hellmann
Tabea Klang
Christian Krüger, CEO, catkin GmbH
Marcel Stein

17.50

Zusammenfassung des ersten Tages und Gelegenheit für individuelle Fragen

18.00

Ende des ersten Veranstaltungstages

19.00

Abendveranstaltung

Unsere Partner laden Sie herzlichst zur Abendveranstaltung in die DomLounge im siebten Stock des Hotels Radisson Collection ein. Lassen Sie sich bei einem atemberaubenden Ausblick über Berlin kulinarisch verwöhnen. Nutzen Sie gleichzeitig die Gelegenheit zum Networking mit Fachkolleg:innen – Genießen Sie den Abend!

Img

16. BME-/VDV-Forum Schienengüterverkehr1. – 2. FEBRUAR 2023Berlin