| Online

Sustainability Sessions

Die digitale Reihe zu wichtigen Themen der nachhaltigen Beschaffung

Sustainability Sessions

Nachhaltige Beschaffung ist ein komplexes Unterfangen. Im Jahre 2022 stehen für viele Unternehmen die 3 Pfeiler Dekarbonisierung, Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz sowie eine sinnvolle, stringente Ausrichtung der eigenen Beschaffungsorganisation entlang sich verändernder Rahmenbedingungen weit oben auf der Agenda.

Die digitale Reihe „BME Sustainability Sessions 2022“ wird diese Themen in einzelnen, kurzweiligen Sessions aufgreifen. 

Das Ziel der Reihe ist es, dass Sie Know-how in diesen Themenschwerpunkten aufbauen, in den Austausch mit gleichgesinnten Kolleg:Innen kommen, und wir Ihnen dabei helfen können Unterstützung für Ihren Weg hin zu einer nachhaltigen Beschaffungsorganisation zu finden. 

Dazu liefern wir Ihnen kurze, prägnante Inputs zu ausgewählten Themenschwerpunkten und lassen Raum für Ihre konkreten Fragen. 

Über die Linked:In Veranstaltungsseite haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich mit unseren Kolleg:Inenn, Referent:Innen und anderen Teilnehmenden zu vernetzen und auszutauschen. 

Unser Angebot richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Industrie, Handel und öffentlichen Institutionen, insbesondere an Funktionsträger der Bereiche: Einkauf, Logistik, Supply Chain Management, Sustainability and CSR-Management, Quality, Legal, Risk & Compliance.

Seien Sie dabei, um sich mit anderen Einkäufer: Innen und Interessierten auszutauschen, von Best Practices und interaktivem Austausch zu profitieren – kostenfrei und online!

Sarah BaerGeschäftsbereichsleitung Innovation & ProduktentwicklungInhaltliche Fragen+49 6196 5828-124sarah.baer@bme.de
Lu-Sophie HöfleinJunior Projektleiterin Konferenzen+49 6196 5828-146lu-sophie.hoeflein@bme.de
Christoph KunzSenior Manager Product Development, Alliance & SustainabilitySponsoring+49 6196 5828-105christoph.kunz@bme.de
Sustainability SessionsOnline