Veranstaltungen

Amazon Business

Amazon Business macht die Beschaffung für Unternehmen und die öffentliche Verwaltung so bequem wie das Bestellen für den Privatbedarf – mit zusätzlichen Business-Funktionen, die exakt auf die Bedürfnisse Ihres Einkaufs zugeschnitten sind.
Bereits 11 der 15 größten Städte, 12 der 15 größten Universitäten, 17 der 25 größten Krankenhäuser sowie eine Vielzahl kleinerer öffentlicher Verwaltungen nutzen Amazon Business, um ihren Beschaffungsprozess transparent und zeiteffizient zu gestalten.

Amazon EU Sarl
Soraya Ahmad
Mies-van-der-Rohe Str. 8
80807, München
Tel.: +49 (0) 89 35803 4406
E-Mail: sorahmad(at)amazon.de, www.amazon.de/business

Mercateo

Die Mercateo Gruppe stellt als Betreiber von B2B-Plattformen made in Germany eine Infrastruktur bereit, über die Unternehmen und öffentliche Einrichtungen ihren Einkauf effizient gestalten. Zur Mercateo Gruppe gehören die B2B-Beschaffungsplattform mercateo.com und das B2B-Netzwerk unite.eu. Öffentliche Einrichtungen erhalten eine digitale Beschaffungslösung, die vergaberechtskonform die gesamte Lieferanten- und Bedarfsstruktur im Einkauf abbildet und somit durch Prozessoptimierung Zeit und Geld spart. Sowohl Mercateo als auch Unite sind als vorintegrierte Lösungen in verschiedenen E-Procurement- und ERP-Systemen verfügbar.

Mercateo Deutschland AG
Heike Kleine
Tel.: +49 3496 512-197
Fax.: +49 3496 512-311
E-Mail: heike.kleine(at)mercateo.com, www.mercateo.com/corporate

 

Die Aufgaben und Ziele von KOINNO

 

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.koinno-bmwi.de

Inhaltliche Fragen/Konzeption

Bild von Susanne Kurz
Susanne Kurz Leiterin Sektion Öffentliche Auftraggeber/stellv. Leiterin KOINNO
+49 6196 5828-127
+49 6196 5828-199

Partner

Bild von Sarah Baer
Sarah Baer Business Partner/Aussteller
+49 6196 5828-124
+49 6196 5828-598

Support

Bild von Sarah Kahl
Sarah Kahl Projektmanagerin
+49 6196 5828-213
+49 6196 5828-598